swisscamping.com

Wie behandelt man zog ' Kniesehne '

Viele Sportler erleben chronischen Schmerzen durch Überanstrengung der Muskeln auf der Rückseite des Oberschenkels. Diese Muskeln, genannt die Kniesehnen, steuern die grundlegenden mit rauf und runter Bewegungen des Beines. Eine gezogenes Achillessehnenverletzung ist schmerzhaft und oft verfügt über deutliche Prellungen, Schwellungen und Muskelkrämpfe. Verletzungen an einer Muskelverletzung im Oberschenkel reichen von kleineren zieht oder kleine Risse zu einem kompletten Bruch. Erste Diagnose basiert normalerweise auf den Schweregrad der Schmerzen. Es ist wichtig zu beachten, dass wenn Sie können nicht ohne Schmerzen gehen und Sie fühlen sich keine Besserung nach erhöhen, Puderzucker und ruhen Sie das Bein, sollten Sie einen Arzt so bald wie möglich sehen. Die main-Methode der Behandlung von einer gezogenen Kniesehne ist R.I.C.E. (Rest, Eis, Compression und Elevation). Im folgenden sind die Schritte zur Behandlung von einer geringfügigen gezogenen Achillessehnenverletzung.

Anweisungen

• Rest ist die erste Behandlung für eine Achillessehnenverletzung. Ruhen Sie Ihre Verletzungen vollständig. Ich halte nicht, trainieren Ihr Bein mindestens 48 bis 72 Stunden. Viele Menschen entscheiden sich zu Fuß auf Krücken für ein paar Tage völlig ihre Bein ruhen.

• Legen Sie einen Eisbeutel, bedeckt mit einem weichen Tuch gegen Ihre Oberschenkel für 10 bis 20 Minuten, um die Schwellung zu reduzieren. Eis-Ihre Achillessehne nie länger als 20 Minuten. Es ist am einfachsten, den Eisbeutel unter Ihr Bein zu platzieren, wenn Sie sitzen.

Wie behandelt man zog ' Kniesehne '

Wickeln Sie Ihr Bein in einer Ass Verband zu reduzieren Schwellungen, aber achten darauf, nicht die Oberschenkel zu eng umschließen. Die Komprimierung von der Ass Verband verringert die Schwellung des Muskels gezogen.

• Heben Sie Ihr Bein über einige Kissen, dafür zu sorgen, zu Fuß über den Brustbereich zu heben. Höhe hilft die Durchblutung im Bein stimulieren, die den Muskel zu heilen zu können.

• Sanfte Massage und stretching sind wichtig für die Sanierung einer abgerufenen Kniesehne. Achten Sie darauf, nicht zu massage zu grob und führen Sie Sie vorsichtig Stretchübungen um Rück-Verletzung zu verhindern.

Tipps & Warnungen

  • Kniesehne Verletzungen sind häufig eine wiederkehrende Verletzung.