swisscamping.com

Wie man Pfanne braten Burger auf einer Grillpfanne

Eine Grillpfanne ist eine Pfanne auf den Herd, der Essen gekocht in ihm die Darstellung des Grillen hinzufügt drinnen verwendet. Es ist flach, mit Ausnahme von einem erhöhten Raster, das wie ein outdoor-Grill-Gitter aussehen soll.

Obwohl eine Grillpfanne Essen schauen machen, wie es im freien gegrillt wurde, tatsächlich verwendet eine schonendere Form der Hitze und funktioniert am besten für dünnere Fleischstücke, wie Burger. Wenn Sie Burger auf einer Grillpfanne vornehmen möchten, müssen Sie ändern Ihre normalen Grill Rezept und Technik und Kochen sie langsamer.

Anweisungen

• Bringen Sie eine Grillpfanne auf Ihren Ofen und schalten Sie Ihren Ofen auf mittlerer Hitze. Bestreuen Sie beide Seiten der Burger gleichmäßig mit Ihrer bevorzugten Menge Salz und Pfeffer.

• Nieselregen Sie die Oberseiten der Burger mit 2 Esslöffel Olivenöl zu verhindern, dass die Burger in der Pfanne kleben. Verwenden Sie einen Backpinsel, um das Olivenöl gleichmäßig auf der Oberfläche der Burger zu verteilen.

• Statt Ihrer Hand Palm-Seite nach unten ungefähr zwei Zoll über dem Grill pan. Legen Sie die Burger mit geöltem Seite nach unten, wenn Sie Wärme strahlt von der Pfanne fühlen können.

• Kochen Sie Burger für fünf Minuten, ohne sie zu stören oder sie nach unten gedrückt. Mithilfe einer Spachtel hebt ein Burger und überprüfen, ob es goldbraun mit schwarzen Grill Linien ist.

• 2 EL Olivenöl in die Spitzen der Burger und dann drehen sie vorsichtig mit dem Spatel. Kochen Sie für weitere fünf Minuten oder bis die Boden goldbraun mit Grill-Marken sind.

• Ein Augenblick-lesen-Fleisch-Thermometer direkt in der Mitte des einen Burger einfügen. Sicherstellen Sie, dass es mindestens 160 Grad Fahrenheit liest. Wenn nicht, fügen Sie es wieder auf dem Grill kochen für weitere zwei Minuten, oder bis die richtige Temperatur erreicht.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie die Daumen, um nach unten leicht ins Zentrum der einzelnen Burger vor dem Kochen drücken um sicherzustellen, dass oben Ebene bleibt und nicht ungleichmäßig erheben.
  • Belegen keine Hackfleisch mit einer Innentemperatur von weniger als 160 Grad Celsius oder der Auftraggeber eine lebensmittelbedingte Erkrankungen gefährdet werden. Kochen Sie eine Grillpfanne nicht bei starker Hitze; Wenn Sie das tun, riskieren Sie brennen die Unterseite der Wanne.