swisscamping.com

African-American Themen Kreuzfahrten

African-American Themen Kreuzfahrten

African-American Themen Kreuzfahrten sind einen Urlaub auf Steroiden. Kreuzfahrt-Veranstalter, die Charta eine reguläre Kreuzfahrt Schiff mit allen Annehmlichkeiten und Afro-Amerikaner Unterhaltung von besonderem Interesse hinzufügen. Die Liste der Extras kann scheinbar endlosen, z. B. schwarz Komödianten, R & B-Sänger, schwarze Kunst Ausstellungen, so genannte urban Gesellschaftstanz, schwarz Autor Buch Vitrinen und vieles mehr. Das ganze Schiff nimmt an einem Karneval Atmosphäre, wie überwiegend afro-amerikanische Reisende in einer Kreuzfahrt, die speziell darauf ausgerichtet ist, schwelgen obwohl Menschen aller Rassen frei sind, melden Sie sich und machen.

Festival am Meer

African-American Themen Kreuzfahrten haben schon seit mindestens 1992. Das ist, wenn ein kleines San Francisco ansässige Reisebüro namens Blue World Travel angekündigt, seinen ersten "Festival at Sea" Kreuzfahrt und die Partei hat nicht aufgehört. Anfang 2010, hat Festival auf See jedes Jahr seit diesem Eröffnungsevent, wächst aus nur ein paar hundert Leute auf der ersten Kreuzfahrt zu einer voll-Schiff-Übernahme einige Jahre später kreuzte. Die Unterhaltung ist R & B-Legenden wie die Isley Brothers, die Ojays, Gap Band und die Ohio-Spieler, zusammen mit Superstar schwarze Komiker Sinbad, d.l. Hughley, Mark Curry und Bruce Bruce aufgenommen.

festivalatsea.com

Schwarzen über 40

Festival auf See ist einer der wenigen afroamerikanischen Themen Kreuzfahrten bietet eine voll-Schiff-Übernahme, und es ist auch einer der wenigen, die aggressiv für die ganze Familie. Bestimmte schwarz-Thema Kreuzfahrten, z. B. "Blacks Over 40 at Sea," sind nur für Erwachsene. Auf seiner Website behauptet Blacks Over 40 auf See die erste Kreuzfahrt für Afrikanisch-America-Männer und Frauen im Alter von 40 Jahren. Die Kreuzfahrt begann im Jahr 2000.

blacksover40.org/Cruise.html

Eine andere Variante

Eine Gruppe namens das nationale Experten-Netzwerk organisiert jährliche Kreuzfahrten, die ein bisschen anders als andere afroamerikanischen thematischen Kreuzfahrten sind. Die Gruppe behält sich vor, nur ein paar hundert Kabinen auf dem Schiff und zum größten Teil stützt sich auf das Schiff üblichen angeboten für Unterhaltung. Was ist der Reiz? Vernetzung. Die Kreuzfahrt in der Regel zieht ein who's Who der schwarzen akademischen und Geschäft Welt, wer für eleganten cocktail-Partys und eine Reihe von Klassen und Workshops zu schwarzen Ermächtigung zu sammeln. Laut der Webseite NPN Leuchten, die mit NPN kreuzten haben gehören Bischof T.D. Jakes, ehemaliger NAACP Präsident Kweisi Mfume, New-Orleans Bürgermeister Marc Morial, Rechtsanwalt Willie Gary festgestellt, früheren ABC News Korrespondenten Carol Simpson und ehemaliger Schwergewichts-Boxen Weltmeister Evander Holyfield.

npncruise.com

Kosten

African-American Themen Kreuzfahrten können viel Spaß, aber mehr---Zahlen manchmal vieles mehr---als Sie für eine reguläre Kreuzfahrt würden erwarten. Die zusätzliche Unterhaltung, Parteien und Shows kommen zu einem Preis, wie die Kreuzfahrt-Veranstalter der Kreuzfahrt Online-Markt-Preisen für das gecharterte Schiff Zahlen und dann auf Sonderveranstaltungen. Die Kosten wird entlang an den Kreuzern, Kabine-Preise, die doppelte des üblichen Preises leicht lassen was zu übergeben. Trotzdem halten Sie Fans von Kreuzfahrten für mehr zurückkommen.