swisscamping.com

Aggressive Inline - Skates Vs. Fitness Inline-Skates

Aggressive Inline - Skates Vs. Fitness Inline-Skates

Inline - Skates sind Rollschuhe, die vier Räder in einer Zeile platzieren. Seit ihrer Einführung der Öffentlichkeit hat ihre Popularität für eine Reihe von speziellen Funktionen erlaubt. Aggressive Inline - Skates sind so benannt wegen der gefährlichen Stunts und Tricks, die mit ihnen durchgeführt werden. Fitness Inline-Skates, dienen andererseits, entspannender Gebrauch oder Eisschnelllauf.

Build

Aggressive Inline - Skates Vs. Fitness Inline-Skates

Beachten Sie die langen Radstand diese Eignung-Schlittschuhe

Aggressive Inline - Skates sind maßgeschneidert für den wiederholten Verschleiß verursacht durch Bremsungen wie Schiene schleift und Rampe Tricks ausführen. Ihre Form ist für ihre Funktion angepasst, und sie sind in der Regel mehr haltbar, flexibel und atmungsaktiv als andere Inline - Skates.

Fitness-Skates sind für lange, anhaltende Gebrauch gemacht. Sie sind gebildet, um die Art von nachhaltigen Geschwindigkeiten zu ertragen, die am effektivsten die Muskeln im Bein üben.

Räder

Einer der Hauptunterschiede zwischen aggressiven und Eignung Schlittschuhe liegt in den Rädern. Aggressive Räder sind zwischen 42 und 72 Millimeter im Durchmesser, und Fitness-Räder sind zwischen 90 und 110 Millimeter Durchmesser.

Die kürzere, dicker Räder der aggressive Inline - Skates machen für bessere Traktion und Grip--ein wesentliches Merkmal beim Ausführen von Tricks. Fitness Inline-Skates haben größer, dünner Räder, die Reaktionsfähigkeit auf Kurven und Beschleunigung mehr als aggressive Skates geeignet sind.

Verwendet

Fitness-Skates eignen sich am besten und gepflasterte Gehwege, Wege und Straßen. Überall, das ist eben und glatt ist ideal. Aggressive Skates werden am besten im städtischen Umfeld wegen mehr solide, dauerhafte Räder verwendet. Skate Parks und raueres Gelände wie Pools und unebenen Bürgersteige mit Rails und Rampen sind am besten gepaart mit aggressive Skates.