swisscamping.com

Alkoholgehalt in Entwurf Vs. Flaschenbier

Alkoholgehalt in Entwurf Vs. Flaschenbier

Als verantwortliche Trinker ist es wichtig, den Alkoholgehalt des Bieres kennen, die Sie trinken. Höheren Alkoholgehalt, dass Sude beeinträchtigen werden, Sie muss schneller als Standard- und niedrigere Alkohol Biere. Aber sobald Sie den Alkoholgehalt des Bieres kennen, den, die Sie trinken, Sie können anfangen zu Fragen, wie und ob die Art der Umhüllung Entwurf oder Flaschen, wirkt sich den Alkoholgehalt des Bieres.

Alkoholgehalt von

Die Menge von Alkohol im Bier wird mit den gesamten Prozentsatz der Alkoholgehalt in der Flüssigkeit selbst gemessen. Diese Messung wird nach Volumen (ABV) als Alkohol bezeichnet. Eine bestimmte Art von Bier hat den gleichen Alkohol durch Volumenmessung egal wie es serviert wird, was bedeutet, dass ein 12 Unzen Flasche Heineken hat die gleiche Menge Alkohol wie ein 12 Unzen Heineken Bier vom Fass. Verschiedene Biere, haben jedoch unterschiedliche Alkohol von Transportvolumen. Einige Biere haben tatsächlich Alkohol Inhalt, größer als 20 Prozent nach Volumen--, das ist mehr Alkohol als in den meisten Wein ist.

Portionsgröße

Trotz der Tatsache, dass eine bestimmte Art von Bier haben die gleiche Menge an Alkohol in ihm egal wie es serviert wird können Sie noch schneller auf Biere als Flaschenbiere oder umgekehrt betrinken. Es kommt auf die Portionsgröße. Mehr Bier erhalten Sie auf einmal, je mehr Alkohol, die, den Sie erhalten. Im Allgemeinen enthalten die Flaschen 12 (manchmal auch 22) Unzen Bier, aber Entwurf Bier Größe kann stark schwanken abhängig von der Größe des Schiffes dienen. Bars servieren Biere oft in Pint-Gläser, die 16 Unzen Bier zu halten.

Alkoholgehalt

Der Alkoholgehalt stärkere Biere ist auf dem Etikett der Bierflasche in der Regel irgendwo geschrieben. Wenn es nicht der Fall ist, werden das Bier fast immer unter 6 % Alkoholgehalt. Die meisten Brauereien sind die ABV ihre Biere auf ihren Websites. Gelegentlich werden die amerikanische Biere in Alkohol nach Gewicht (ABW) gemessen werden. Multiplizieren Sie die ABW mit 1,25 in ABV konvertieren.

Entwurf im Vergleich zu Flaschen Bier

Auch wenn Alkoholgehalt in bestimmte Arten von Flaschenbier und Fassbier identisch ist, gibt es Vorteile für Bier beide Richtungen. Die meisten Bier-Enthusiasten lieber Bier vom Fass, weil Biere neigen dazu, Geschmack und das Aroma besser als Flaschenbiere halten und Licht (das sich negativ auf den Geschmack des Bieres auswirken kann) ein Fass nicht durchdringen kann. Der Hauptvorteil von Flaschenbier ist die Portabilität. Es ist viel einfacher, ein Six-Pack zu einer Party als ein Fass zu nehmen.