swisscamping.com

Anhänger Vs. Radtaschen

Bei der Wahl zum Schleppen der Fracht auf ein Trekkingrad generell gibt es zwei Möglichkeiten: die klassischen Koffer oder den neueren Rädern ein Trailer. Die meisten Fahrer stimmen, dass es vor- und Nachteile jeder.

Geschichte

Die Gepäcktasche an das Rad über ein Rack befestigt wurde das de-facto standard Touring. Anhängern hinter die Bikes, entstand 1996 Dank Philip Novotny aus BOB (Lasttier) Anhänger Unternehmen.

Umgang mit

Beide Fluggesellschaften beeinflussen Handhabung. Gewichteten Taschen schalten das Bike in einen Tank, die sorgfältig kontrolliert werden. Der Trailer kann auf der anderen Seite beeinflussen Kurvenfahrt durch das hintere Gewicht geschleppt wird.

Vorteile

Alu-Koffer haben Taschen und abnehmbare Taschen für einfache Organisation geteilt. Auf einem Anhänger haben Sie eine große Tüte, die alles enthält. Der Trailer lässt sich leicht entfernen; Alu-Koffer zum Fahrrad anschließen, wenn sie voll gewichtet sind, ist ein Streit.

Größe

Der Trailer schiere Größe und Ladung Kapazität kann zulassen, dass ein Touring tröstet Radfahrer tragen weitere Kreatur, die der Gepäcktasche Radfahrer. Anhänger können in der Regel mehr Gewicht auch tragen.

Wartung

Anhänger können unnötigen Stress Bikes geben, da alle das Gewicht auf eine einzige Anlaufstelle angeschlossen ist. Schweißnähte können auch brechen, macht es unmöglich, ohne einen neuen Anhänger weiter. Diese Wartungsprobleme können in der Regel mit Gepäckträger und Packtaschen vermieden werden.