swisscamping.com

Anpassen von Torhüter Uniformen

Anpassen von Torhüter Uniformen

Torwart ist die einzigartige Position im Fußball. Anders als Feldspieler dürfen Torhüter verwenden ihrer Hände und Körper zu fangen oder abzulenken, eingehende Aufnahmen, Kreuze und Bahnen, die der Penalty Box eingeben. Aufgrund der Art und der Körperlichkeit der Position ist der Torwart mit unterschiedlicher Ausrüstung und Uniformen als andere Spieler auf dem Feld ausgestattet. Anpassen einer Torhüter-Uniform umfasst Auswahl Trikot Farbe, Ärmellänge, Shorts oder Hose, Handschuhe, Schuhe und Schutz. Fußball-Geschäfte und die meisten sportlichen Ware-Lager tragen alle Geräte, die eine einheitliche Torhüter anpassen mussten.

Anweisungen

• Wählen Sie eine Trikot-Farbe anders als die Trikots Teamkollegen. Helle Farben sind in der Regel getragen, um der Torwart besser von anderen Spielern zu unterscheiden, da er der einzige Spieler, der mit seinen Händen und der Schiedsrichter zulässig ist.

• Wählen Sie eine lange oder kurze Ärmel Jersey. Viele Torhüter lieber lange Ärmel für Schutz und Wärme, aber kurze Ärmeln halten den Körper Kühler bei warmen Wetter.

• Wählen Sie kurze Hose oder Hosen. Shorts sind Kühler und ermöglichen mehr Bewegungsfreiheit im Vergleich zu Torwart Hose. Torwarthose eignen sich für kühles Wetter und haben verstärkt Schutz der Hüften und Knien.

• Wählen Sie je nach Bedingungen spielen Handschuhe, Handfläche Dicke und Finger Stacheln. Handschuhe sind für viele Erkrankungen wie harten Boden und nasses oder trockenes Wetter gemacht. Qualität-Handschuhe haben drei bis vier Millimeter von Latex-Schaumstoff-Polsterung auf Handinnenflächen und Finger für Schutz und Handhabung. Qualität-Torwarthandschuhe für Matchplay haben Kunststoff Finger Stacheln, die Schutz vor Schieflagen oder Dislokation der Finger beim ablenken oder einen Ball zu fangen.

• Wählen Sie Schuhe je nach Oberfläche und Schuhe Material zu spielen. Weichem Boden Stollen haben die größten Nieten. Firm Ground Stollen haben mittlere Bolzen oder Blades. Boden und Rasen Steppschuhe haben kurze Gummi-Stollen und indoor Schuhe haben eine flache Gummisohle. Lederschuhe wird manchmal gegenüber synthetischen Materialien bevorzugt, denn Leder ist dauerhafter und besser schützt den Torhüter Füße.

• Wählen Sie Schutzausrüstung, basierend auf persönlichen Vorlieben aus. Einige Torhüter behaupten Schutzausrüstung Grenzen Bewegung, während andere es für aggressives Spiel lieber. Torwart-Shorts und Tragschicht Hosen haben Polster auf den Hüften und Steißbein. Schützende Unterhemden haben leichte Polsterung an Schultern, Ellenbogen und Wirbelsäule. Kopfbedeckungen steht auch Halter, die Kopfverletzungen erlitten haben, oder sind besorgt über Kopfschutz.

Tipps & Warnungen

  • Als komfortable Uniform erlaubt der Tierhalter sich mehr auf gute Leistung konzentrieren.