swisscamping.com

Arten von Getränken serviert in einem französischen klassischen Menü

Verschiedene Regionen in Frankreich produzieren ihre eigenen lokalen Lebensmittel, Gewürze und Trauben. Diese Unterschiede erhöhe die einzigartige Auswahl an Speisen und Getränken in der französischen Küche, in denen Mahlzeiten von einfachen Brotsorten reichen, Kurse zu erarbeiten, die oft stundenlang dauern. Die Nähe zu Italien fügt auch italienische Stile, die Masche mit der Muttersprache Französisch, noch mehr Vielfalt hinzuzufügen. Oft als anspruchsvollen, schweren und teuren, wird klassische französische Küche üblicherweise mit Käse und verschiedenen Arten von Getränken verglichen.

Cafe Au Lait

Cafe Au Lait ist französischer Kaffee oft zusammen mit Croissants oder Baguette zum Frühstück serviert. Es wird oft verwechselt mit Cappuccino, da beide Getränke gleiche Mengen von Milch und Kaffee enthalten. Dieses Getränk wird hergestellt, durch Mischung Braten Espresso mit drei Vierteln von heißem Wasser und lassen, was sie für ein paar Minuten bis Boden Espresso entsteht durch eine französische Presse festgelegt. Der Espresso in die Espresso-Topf eine Viertel der heiße Milch hinzufügen kulminiert die Vorbereitung der Vormittag trinken.

Burgunder Wein

Das Burgund in der östlichen Region von Frankreich hat einen bekannten Ruf eine Vielzahl erlesener Weine zu produzieren. Blauburgunder aus Gevrey-Chambertin Weinbergen geht sehr gut mit Lammragout, gebratenes Schweinefleisch, Huhn, Steak und Beef Gerichte beim Weißwein wie der Chablis perfekt mit lokal angebauten Meeresfrüchte und Schnecken passt. Eine Vielzahl von Käse aus Aispy Cendre Époisses und Citeaux ist mit diesen Weinen kombiniert.

Französischer Champagner

Lokal gewachsen in den Weinbergen in Montagne de Reims, Cete des Blancs und Marne-Tal in der im Nordosten Frankreichs, Champagner wird häufig zusammen mit Meeresfrüchten wie Räucherlachs, frischen Hummer, gegrillte Garnelen oder Kaviar kalt serviert. Dieses Getränk ist für ein bis zwei Jahre im Keller gehalten, während Flaschen Lager ein Jahrgang auf dem Etikett oft nach vier Jahren oder mehr konsumiert werden.

Cognac

Cognac erhielt seinen Namen von der Stadt 465 Kilometer südwestlich von Paris. Nur können Produkte aus sechs Regionen in Cognac nämlich Fins Bois, Bons Bois, Borderies, Bois, Grande Champagne und der Petite Champagne Kognak Label tragen. Dieser Weinbrand erstellt mit Weißwein und in Holzfässern von zwei bis sechs Jahre alt. Es hat in der Regel nach den Mahlzeiten zusammen mit Desserts wie frisches Obst, Kuchen und dunklen Schokoladen oder zur Verfügung gestellt für sich allein.