swisscamping.com

Arten von Vodka Martinis

Arten von Vodka Martinis

Der Wodka-Martini: Signature Drink der Romanfigur James Bond und ein unbestreitbar beliebte Cocktail. Wodka ist eine klare Spirituose russischer Herkunft mit einem scharfe Geschmack, der ist vielseitig genug, um mit süssen und wohlschmeckenden Aromen gleichermaßen--so dass es eine ideale Hauptbestandteil für Martinis kombiniert werden. Wenn es darum geht, die Auswahl wird ein Wodka-Martini, genießen Sie bemerken viele Optionen zur Verfügung, also gehen mit Ihrer Palette.

Schmutzige Martinis

Ein schmutzige Wodka-Martini erfolgt mit Wodka und Olivenöl Saft, grüne Oliven, die in der Regel in das Glas geworfen. Bei der Bestellung dieser Cocktail können Sie anpassen, einfach wie "schmutzig" Sie es wünschen. Mehr Olive Saft können, den Sie anfordern, desto schmutziger wird Ihr Martini. Wenn Sie wirklich wollen, den bitteren Geschmack zu intensivieren, bestellen Sie Ihren Martini mit Oliven gefüllt mit Blauschimmelkäse, Ziegenkäse, Jalapenos oder Knoblauch. Die Aromen aus den Oliven werden mit dem Wodka und Olivenöl Saft, geben Sie einen Martini, der ist schmutzig, schmutzig gut mischen.

Fruchtige Martinis

Wodka gibt es in verschiedenen fruchtigen Geschmacksrichtungen wie Apfel, Traube und Orange, so dass es ideal für süße Martinis. Mit der richtigen Mischer schaffen Sie ein Granatapfel-Martini, Martini Pfirsich oder etwas tropisch mit Ananas und Kokosnuss. Kosmopoliten sind beliebte Wodka fruchtig Martinis mit Wodka Citron, Cranberry-Saft, Cointreau oder Triple Sec und einen sauren Mixer gemacht. Fruchtige Martinis sind nicht nur angenehm zu trinken, sie sehen auch ziemlich auf dem Tisch wegen ihrer leuchtenden Farben.

Martinis, die Sie Pucker vornehmen

Zitrone-Tropfen sind die häufigste Art der Wodka-Martini, die sauer genug, um Ihre Lippen verziehen zu machen sind. Diese Martini gefordert, Zitronensaft, Zucker, Zitrone gewürzt Wodka und trockener Wermut. Werfen Sie für eine kleine Garnitur ein gewelltes Zitronenschale ins Glas. Der Zucker wird in das Getränk gemischt und kann auch den Rand des Glases Martini, Staub verwendet werden, so dass wenn Sie einen Schluck nehmen, Sie einen Ansturm von süß und sauer erhalten. Um die Säure zu intensivieren, Fragen Sie Ihren Server zu schwer auf den Zitronensaft gehen. Sauren Apfel Martinis--mit einer Farbe Neon grün--sind auch Martinis, die Sie Runzeln Sie vornehmen können.

Dessert-Martinis

Wenn Sie eine verlangend für Schokolade oder etwas Süßes haben, können Sie Ihre Wodka-Martini in ein Dessert verwandeln. Dunkle Schokolade, weiße Schokolade, Schokolade und Kaffee, Schokolade-Minze und Schokolade-Espresso Wodka Martinis sind alle Optionen, die nach dem Essen gefunden werden können Getränkekarte-- aber Sie müssen nicht warten, bis nach dem Abendessen um diese Cocktails zu genießen. Wenn Sie einen Dessert-Martini, aber sehnen sich einen Geschmack, leichter als Schokolade, möglicherweise einen Karamel Martini, der Vanille-Wodka, Karamell-Likör und Karamell-Sirup ist günstiger.