swisscamping.com

Bereitstellen eine Schwertscheide Gewehr

Ein Aspekt, viel der big Game Jagd in den westlichen Vereinigten Staaten gemeinsam ist die Verwendung von Pferden in einem Jagdgebiet zu erhalten. Mit die beste Jagd-Gelände völlig unzugänglich, den motorisierten Verkehr ein umfangreiches Gebiet ist die Verwendung des Pferdes entscheidend. Da trägt eine Gewehr in der Hand auf dem Pferderücken in ungewohnten und oft raue Land ein Sicherheitsrisiko ist, tragen die meisten berittene Jäger ihre Gewehre in große scheiden, die mit dem Sattel eingehängt werden. Befestigung der Scheide an den Sattel kann kompliziert erscheinen, aber es ist nicht.

Anweisungen

• Montieren Sie die Scheide auf der rechten Seite des Sattels. Viele Jäger davon ausgehen, dass ihn auf der linken Seite tragen am besten ist, denn es ist leicht zugänglich, sobald Sie Ihr Pferd nicht bereitgestellt haben. Dies macht Montage jedoch schwierig, da musst du Ihren gesamten Körper über das Gewehr zu schwingen. Es stellt auch Komplikationen im Falle musst du das Pferd eilig aufzuheben.

• Platzieren Sie Hinterschaft Ende der Gewehr Scheide nach vorne und oben. Dadurch können Sie aus den Augen und Versionskontrolle für die Waffe. Außerdem verhindert, dass Pinsel oder ein fahrender Ast verfangen auf das Gewehr und ziehen es aus der Scheide zu landen, vielleicht unbemerkt, auf der Spur.

• Führen Sie ein 18-Zoll-Latigo Leder-Gurt mit Schnalle, durch die Schlaufe Löcher schneiden nahe dem offenen Ende der Scheide. Dieses Band sollte Löcher gestanzt drin für die Zunge des Verschlusses in Ruhe haben.

• Führen Sie das freie Ende des Gurtes durch die Parierstange des Sattels, um die Gabel zweimal, und es dann durch die Schnalle Ende des Riemens Schnalle.

• Fügen Sie eine zweite Fuß langen Latigo Lederarmband durch die anderen Befestigungsbohrung, die in die Scheide Gewehr geschnitten ist näher an das Ende der Schnauze von Gewehr-Scheide.

• Verwenden Sie den hinteren Cinch-Ring die zweite Schlaufe vom, hängen nach stopfte Nase Ende der Scheide unterhalb der Steigbügel-Leder auf der rechten Seite des Sattels.

• Passen Sie die Höhe und Lage der Scheide an der Seite des Sattels, um maximalen Komfort zu bieten und gleichzeitig Sicherheit der Waffe in seinem neuen Gehäuse.

Tipps & Warnungen

  • Es kann zu einer zusätzlichen Wasserflasche oder eine moderate Tagesrucksack von der anderen Seite des Sattels aus Ihr Gewehr zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts der Gewehr-Scheide hängen vorteilhaft sein.
  • Schusswaffen und Pferde können von Natur aus gefährlich sein. Bitte suchen Sie qualifizierte, professionelle Unterstützung und Schulung vor der Arbeit mit Pferden und/oder Schusswaffen.