swisscamping.com

Beschreibungen der Weingläser

Laut Weinexperten, Art und Form des Glases, die Sie wählen, einen Unterschied im Geschmack machen kann, auszugleichen Sie, Blumenstrauß, und beenden Sie des Weins, das Sie trinken. Brille bestehen aus den Körper, die Basis und der Stängel. Die Größe des Körpers kann die Intensität der Aromen von goß Wein auswirken und seine Form kann die Flüssigkeit in verschiedene Teile der Mund und Zunge leiten. Einige Körperformen betonen die Fruchtigkeit oder Tannin im Wein, während andere ideal für solche Dinge sind wie verhindern, dass Champagner geht flach. Weinkennern Teilen Weingläser in einer Vielzahl von Kategorien, einschließlich aber nicht beschränkt auf: Rotweingläser, weiße Weingläser, stieg Weingläser, Champagner Flöten und süße Weingläser.

Typen

Rotwein-GläserRotweingläser haben kürzere Vorbauten, größere Schalen und einem leichten Konus auf der Lippe der Schüssel. Kürzere Vorbauten ermutigen die Menschen, die Körper, anstatt die Stängel zu halten; der kleine Anstieg der Temperatur beeinflusst nicht den Geruch oder Geschmack oder Rotweine. Größere Schalen verfügbar machen den Wein zu mehr Luft, so dass des Weins, gründlicher zu atmen. Größere Schalen fördern auch die reichen, komplexen Aromen freigegeben werden.

Bordeaux Gläser sind größer, wodurch den Wein an der Rückseite des Mundes fließen. Burgunder Gläser sind größer und haben etwas schmalere Schalen, die wodurch den Wein fließen an die Spitze der Zunge, wo die Süße des Weins am meisten akzentuiert wird.

Typen

Weisswein-GläserDie größer Stängel von weißen Weingläser ermutigen die Menschen, die Stengel, anstatt den Körper zu halten. (Mit dem Körper wärmt den Wein sein Aroma zu beeinträchtigen.) Kleinere Gläser halten auch die Weinkühler. Darüber hinaus Weißweine brauchen keine Luft freizugeben Aromen wie Rotweine zu tun.

Junge, frische Weißweine profitieren eine Öffnung, das größer ist als der Körper des Glases, die den Wein zu zerstreuen an der Spitze der Zunge (empfindlich auf süße) fördert, und dann die Seiten der Zunge, (empfindlich auf Säure).

Reife Weißweine mit mehr "Rundheit" haben komplexere Aromen und profitieren also von gerader Gläser, mit die den Wein an den Seiten und Rückseite der Zunge und dann bis zur Spitze zu verbreiten zu können.

Typen

Stieg der WeingläserRose Weine sind am besten aus kleineren Körper Gläser getrunken, die Aromen zu gründlicher zu entwickeln, aber in der Regel folgen den Regeln der Weißweine zu fördern.

Typen

Champagner-GläserSchmal und hoch-Körper Champagne Flöten sind ideal für Schaumweine, denn sie Blasen erlauben aufzubauen, und verbessern sie frische und feinen Aromen.

Typen

Süßen Wein und Dessert Wein GläserSüße Weine und Dessertweine aus kleineren Gläsern, die die Menge getrunken und den Wein an der Rückseite der Mundhöhle, zu zerstreuen, so dass die süße Umschlag die gesamte Zunge nicht getrunken werden sollte. Die wide-Body und die schmale Öffnung helfen auch die Aromen in der Nase Richtung zu konzentrieren.