swisscamping.com

Blizzard Beach im Disney-Park in Florida

Blizzard Beach im Disney-Park in Florida

Blizzard Beach ist einer der zwei Wasserparks im Walt Disney World Resort. Seit 2008 bietet der Park eine Teilnahme von mehr als 2 Millionen Besucher jährlich.

Geschichte

Nach der Disney-Legende sprang Blizzard Beach infolge eines Schneesturms Freak in Florida. Wenn das heiße Wetter Florida das Eis zu schmelzen begann, ein Alligator nahm eine Folie eine der Pisten hinunter und Blizzard Beach war geboren. Alligator, mehr liebevoll als Ice-Gator, bekannt, ist auch in der Mitte des Logos Blizzard Beach.

Teilnahme

Blizzard Beach ist der am meisten besuchten Wasser park in der Welt, neben Walt Disney World andere Wasserpark, Typhoon Lagoon.

Attraktionen

Blizzard Beach verfügt über 17 Rutschen, ein Wellenbad, ein Sessellift und zahlreiche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Verschlüsse

Der Park schließt für ungefähr zwei Monate pro Jahr für die Sanierung. Ab 2010 wird der Park von Januar 10 bis 20 März geschlossen. Disney's Typhoon Lagoon bleibt zu diesem Zeitpunkt geöffnet.

Mount Gushmore

Mount Gushmore ist das Zentrum von Blizzard Beach. Die berühmtesten Attraktionen des Parks, Summit Plummet und Matsch Gusher, sitzen oben auf dem Gipfel. Der Park-Sessellift geht auch an Land, von der Spitze des Mount Gushmore.