swisscamping.com

Buckellachs abfangen

Buckellachs sind die kleinsten der pazifischen Rassen von Lachs. Dennoch kann ein großer Buckellachs an mehr als 10 Pfund wiegt. Auch sind die Buckelwale Lachs, die Nelken eine einzigartige Fische in die Art und Weise, die Sie zu züchten, die auch betrifft wie Angler für diese Fische muss. Mit dem wissen, wann Nelken zu befischen, und wo sie Fischen, werden Sie erheblich Ihre Chancen auf Erfolg erhöhen.

Anweisungen

• Sicherstellen Sie, dass der Lachs in der Saison wo Sie Fischen suchen. Buckellachs zurückkehren, um die züchten alle zwei Jahre, d. h. unterscheiden sich die Fische, die in ungeraden Jahren kommen die Fische in geraden Jahren, und viele Buckellachs Angelplätze können nur in einer oder der anderen gefischt werden durch ein Ereignis in der Vergangenheit die eine Paarungszeit verhindert, die weiterhin jedes andere Jahr nach beeinflussen.

• Suchen Sie nach Tidelines, wo do Plankton und Baitfish congregate hat und sind als solche also der Buckellachs. Tidelines können als dunkle Linien auf dem gläsernen Wasser identifiziert werden.

• Sprechen Sie mit anderen Fischer in einem lokalen Köder-Shop oder heraus auf dem Wasser, um zu versuchen, identifizieren Flecken wo der Buckellachs am Tag Sie versammelt sind Fischen.

• Wählen Sie eine rosa Hootchie-locken, bei dem Versuch, Buckellachs, Haken, wenn Sie haben, wie es der ideale Köder ist. Haben Sie keine Rosa Hootchie, sprechen Sie mit den Mitarbeitern der lokalen Köder-Shop für Ratschläge auf was vor kurzem gearbeitet hat.

• Bleiben Sie Patienten, wenn Angeln an einem Ort, wo Sie, Sie denken, sind wahrscheinlich einen Hit zu erhalten. Buckellachs aktiv bleiben und die meiste Zeit des Tages, was bedeutet, dass Sie nicht benötigen, die sorgen, wenn Sie nicht bereits einen Hit zu beißen Sie haben Ihre Chance verpasst.