swisscamping.com

Circulon Vs. Teflon

Circulon Vs. Teflon

Circulon und Teflon sind patentierten Markenzeichen für Technologien, die Antihaft-Beschichtungen auf Kochgeschirr und Backformen für die einfache Reinigung Zwecke angewendet. Eine Vielzahl von Kochen und Backen Ausrüstung steht bei jeder Art der Beschichtung, aber während Circulon eigene Kochgeschirr fertigt, wird Teflon verwendet, durch eine Reihe von Herstellern.

Circulon

Die Circulon hart eloxiert, Antihaft-Kochgeschirr wurde 1985 ins Leben gerufen. Ein elektrochemischer Prozess wandelt Aluminium in eine dauerhafte nonscratch Beschichtung, die sowohl die innerhalb und außerhalb Kochgeschirr Elemente angewendet werden kann.

Teflon

Teflon ist eine Marke für PTFE Fluorpolymer-Harz, das 1938 von DuPont entwickelt wurde. Teflon revolutionierte die Herstellung von Kochgeschirr in den 1960er Jahren, aber es hat auch viele andere Anwendungen, da die thermisch angewandte Beschichtung auf Metallen, Glas und anderen Werkstoffen verwendet werden kann.

Vergleich

In vielerlei Hinsicht ähneln Circulon und Teflon. Beide Beschichtungen sind Antikörper mit anderen Chemikalien, haben Lebensmittel, die Systeme für einfache Reinigung freizugeben, und Geschirrspülmaschine freundlich. Allerdings sind mögliche Sicherheitsprobleme im Zusammenhang mit Teflon entstanden. DuPont vermarktet nun seine Kochgeschirr als geeignet für niedrige bis mittlere Hitze, nachdem entdeckt wurde, dass hohe Temperaturen giftige Dämpfe freigegeben. Es ist auch nicht ratsam, Metall-Utensilien mit Teflon-Kochgeschirr, verwenden, wie sie können Schäden an das Beschichtung verursachen Flocken in Essen zu erhalten.