swisscamping.com

CRM & Loyalität Strategien für die Reise

Das Jahrzehnt von 2000-2010 hat die Airline-Branche einen Rückgang der Nachfrage gesehen. Dieser Rückgang hat erhöhte Wettbewerb in der Branche und erforderte, die Rationalisierung von Geschäftsprozessen. Einige Fluggesellschaften wurden gezwungen, zu Falten; diejenigen, die erfolgreich anpassen konnten zum, dass CRM oder Kundenmanagement, um Loyalität Strategien zu erstellen. Diese Strategien dazu beigetragen, Kunden zu binden und neue zu gewinnen. Treue-Strategien sollen letztlich die Umstellungskosten für ihre Kunden zu erhöhen.

Frequent Flier Programme

Seit Jahrzehnten Frequent Flier Meilen; Dies sind die ursprünglichen Kundenbindungsprogramme. Frequent Flier Meilen basieren auf dem Konzept, dass Kunden mit einer Fluggesellschaft fliegen, sie Kilometerstand gewinnen. Sobald eine bestimmte Menge an Meilen gesammelt wurden, können Kunden die verdienten Meilen gegen Prämien eintauschen.

Frequent Flier Programme haben seitdem entwickelt, um auch andere Vergünstigungen zu integrieren. Wenn Kunden häufig genug fliegen, haben sie Anspruch auf Vergünstigungen wie Fluggesellschaft Vereinsmitgliedschaften, Priorität standby fliegen und freien Sitz-Upgrades. Fluggesellschaft-Clubs sind exklusive; Sie müssen Mitglied eingeben sein. Sobald Mitglieder innen sind, sie finden luxuriöse Stühle und kostenlose Internet-Verbindungen; Einige Clubs haben sogar Betten und Konferenz-Zentren für lange Layovers.

Fluggesellschaften haben die Notwendigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen Fluggesellschaften in einer synergetischen Beziehung realisiert. Ein Träger, der hauptsächlich in Nordamerika fliegt möglicherweise partner mit Fluggesellschaften, die von Ländern basieren, in denen sie nur ein Ziel haben. Meilen auf der Airline Partnern übertragbar auf jede Fluggesellschaft innerhalb der Partnerschaft zu werden verdient. Dies motiviert Kunden aus anderen Ländern Partnerfluggesellschaften verwenden, wenn sie im Ausland unterwegs sind.

Service Improvement Programme

Kundenservice spielt eine integrale Rolle in Kundenbindungsprogramme in der Luftfahrtindustrie. Die Wert und zuverlässigen Service, trennt der erfolgreichen Fluggesellschaften von denen, die gezwungen sind, zu falten.

Service beginnt am Boden. Machen den Check-in Prozess so einfach wie möglich für den Kunden ist der wichtigste Teil. Mit genügend Agenten laufen die Stände einzuchecken ist wichtig zur Verringerung der Wartezeiten in den Zeilen. Check-in und online Check-in verfügbar machen, ist eine andere Strategie, die Wartezeiten am Flughafen verringert hat, während auch Verbesserung des Kunden-Optionen.

In der Luft sind kleine Dinge, die Verbesserung von Kunden-Komfort der treibende Faktor hinter Kundenbindung. Bietet einen Getränkeservice, sind erhebliche Snacks und erhöhte Beinfreiheit alle Strategien, die verwendet wurden, um Mehrwert für die Kundenzufriedenheit. Nachdem genug Flugbegleiter Passagiere in einer fristgerechten Weise zu dienen, ist auch wichtig.

Nach der Landung wird der wichtigste Aspekt Gepäck. Haben die Fluggesellschaften sein Gepäck verliert ist ein Reisender Albtraum. Um einen Vorteil zu verschaffen, haben Fluggesellschaften versucht, zur Verkürzung der Zeit zwischen wenn die Fluggesellschaft landet und wenn das Gepäck auf das Förderband hits. Sie haben auch auf verlorenes Gepäck Preise und verbesserte Gepäck Abrufzeiten gerichtet. Wenn das Gepäck verloren geht, werden sie zu Ihrem Standort auf den nächsten verfügbaren Flug zu fliegen und dann fahren sie, wo Sie sind.

Flug-Verbesserungsprogrammen

Verbesserung der Effizienz der Flüge diente dazu, die Fluggesellschaften und ihre Passagiere zu helfen. Airlines haben aus dem Hub-and-Spoke-Organisation-Muster verirrt und begann, mit Schwerpunkt auf mehr Direktflüge zwischen kleineren Flughäfen. Dies hilft Passagieren, weil es hilft, Flugkosten niedrig zu halten, und sie sparen Reisezeit sowie; Layovers am wichtiger Knotenpunkt und zusätzliche Zeit in der Luft vermieden werden.