swisscamping.com

Cusco & der Inka-Trail

Cusco & der Inka-Trail

Cuzco ist eine Stadt im zentralen Hochland von Peru. Auf einer Höhe von 11.000 Fuß dient es als Ausgangspunkt für Wanderer, die Planung der Inka-Trail zu gehen. Der Pfad endet bei der verlassenen Inka Stadt Machu Picchu. Wenn Sie in Cuzco Vorbereitung für Ihre Reise sind, können man einige der Inka Seiten in die Stadt und die Umgebung besichtigen. Sie können auch einige peruanische und spanische Kultur erleben.

Geschichte

Cuzco ist eine alte Stadt, wo das Incans und der spanischen Kontrolle über die Region gekämpft. Der Eroberer Francisco Pizarro eroberte schließlich die Stadt um die Mitte des 16. Jahrhunderts. In und um Cuzco gibt es viele Inka-Ruinen, die Sie, die wie Sacsayhuaman, etwas außerhalb der Stadt, gebaut aus riesigen Steinblöcken und die Inka religiöse Zentrum Qorikancha, bekannt als der Goldene Tempel besuchen können.

Die Stadt

Die Spanier hinterließ viele Kirchen und Kathedralen. Wenn man sich in der Hauptplatz, die Plaza de Armas, Sie können tour Cuzco die Hauptkathedrale, errichtet auf einem alten Inka-Tempel. Eine seltsame Sache, finden Sie in dieser Kathedrale ist ein großes Gemälde des letzten Abendmahls. Wenn Sie das Hauptgericht genau ansehen, sehen Sie, dass es eine große Meerschweinchen, eine Spezialität der Anden ist.

Vor dem Wandern

Wenn Sie planen anstatt den Zug bis ins Tal auf Wandern in Machu Picchu, musst du mit eine organisierte Tour Reisen. Solo-Wanderer dürfen nicht mehr auf der Spur. Die Wanderung selbst ist nicht sehr lang, aber Sie sollten wegen des großen Höhe auf einer anstrengenden Wanderung planen. Es ist eine gute Idee, verbringen Sie ein paar Tage in Cuzco Kulturkreisen die dünnere Luft, bevor Sie Ihre Wanderung beginnen. Obwohl die leitenden Firmen Porters, um Ihre Lebensmittel, Zelte und Grundversorgung zu tragen haben, musst du wohl noch tragen eigene Pack, so stellen Sie sicher, dass Sie in Form sind.

Touren

Wandern mit einer organisierten Gruppe ist weniger teuer als die Einstellung eines privaten Reiseveranstalters. Die Preise variieren je nach Dienstleistungen, die Sie auswählen und wie viel der Strecke wirst du Wandern. Aber Sie sollten erwarten, Hunderte von Dollar für dieses Abenteuer zu zahlen. Der klassische Inka Trail dauert in der Regel vier bis fünf Tage, aber Sie können entscheiden, um weiter entlang dem Wanderweg, der die Meilen reduziert werden soll, die Sie Wandern werden, werde und die Gesamtkosten der Reise zu starten.

Wandern

In der Vergangenheit war es möglich, einfach kommen in Cuzco und buchen Sie Ihre Tour. Die Regierung hat begrenzte Genehmigungen und die Zahl der Menschen, die erlaubt, jeden Tag zu Wandern, so dass Sie Ihre Tour mehrere Monate im Voraus buchen sollten. Sobald Sie auf der Spur sind, werde Sie steile Pässe über subtropischen Dschungel durchlaufen oft trekking durch den Nebel. Bringen Sie richtige Wander-Ausrüstung, die Sie in Cuzco, kaufen können, für den Fall, dass Sie vergessen, das Wesentliche zu packen, bevor er nach Hause. Richtige Ausrüstung umfasst nass-Wetter-Kleidung, mehrere Paare gute Socken und ein paar gute Wanderschuhe. Die Träger laufen nach oben und unten die Pfade nur in ihren Flip Flops, könnte Sie überraschen. Die meisten von ihnen haben jahrelang wurde diese Berge Wandern, und ihre Füße sind sehr hart.

Machu Picchu

Von den Inka-Trail Wandern, werden Sie in der Lage, in Machu Picchu in den frühen Morgenstunden, bevor die meisten der Touristen mit dem Zug ankommen. Dieser "verloren" Stadt, entdeckt im Jahr 1911, ist tatsächlich in Höhe niedriger als Cuzco. Die Stadt liegt auf einem Höhenrücken, mit weit entfernten Ausblick auf die Berge und ins Urubamba-Tal. Spazieren Sie zwischen den großen Steinen, die ohne Mörtel oder Spaziergang unter den verschiedenen Plätzen und Gräber eingesetzt wurden. Nachdem Sie sich mit die Ruinen, können Sie den steilen Weg an die Spitze des Huayna Picchu, der hohen Gipfel mit Blick auf Machu Picchu, für einen besseren Überblick über die gesamte Website steigen. Wenn der Tag vorbei ist, können Sie hinab ins Tal und nehmen Sie den Zug zurück nach Cuzco.