swisscamping.com

Die Auswirkungen der Besonnung auf Dehnungsstreifen

Die Auswirkungen der Besonnung auf Dehnungsstreifen

Viele Menschen haben Dehnungsstreifen; Dies können während der Pubertät auftreten, wegen einer Schwangerschaft oder wegen Gewichtszunahme. Schwangerschaftsstreifen sind schwer zu verschleiern, aber wenn der Sommer kommt herum, viele Menschen anfangen Stretch Mark Heilmittel zu suchen. Verlegung in die Sonne oder mit einem Solarium wird wahrscheinlich nicht hilfreich sein.

Dehnungsstreifen nicht bräunen.

Dehnungsstreifen treten auf, wenn die Haut beschädigt ist. Sie sind die gleichen wie Narben. Wenn Sie andere Narben auf Ihrem Körper haben, wissen Sie, sie werden nicht bräunen. Egal wie viel Sie Ihre Dehnungsstreifen um die Sonne oder Strahlen in einem Solarium aussetzen werden sie silbrig-weißen bleiben.

Auswirkungen der Besonnung

Gerben wird wahrscheinlich Ihre Dehnungsstreifen noch deutlicher machen. Die Dehnungsstreifen Farbe ändert sich nicht, aber wahrscheinlich wird der Rest der Haut. Das bedeutet, dass die Dehnungsstreifen zu silbrig-weißen bleiben, aber Ihre Haut wird dunkler. Wenn der Unterschied in den Farbtönen der Ihre Haut und Ihre Dehnungsstreifen stärker ausgeprägt wird, werden die Dehnungsstreifen deutlicher zu erkennen.

Bräunungscreme

Bräunungscreme kann helfen, das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen zu verschleiern. Sonnenlosen Gerber, wie Spray tans in Salons oder Cremes und Sprays können, die Sie in Geschäften kaufen, werden vorübergehend die Oberfläche Ihrer Haut färben. Aus diesem Grund wird Ihre Haut, Dehnungsstreifen, einschließlich eine einheitliche Färbung haben.