swisscamping.com

Die Auswirkungen von hartem Wasser auf die Kleidung

Laut der U.S. Geological Survey hat Grundwasser ein gewisses Maß an Härte in den meisten Teilen der USA. "Hartes Wasser" bezieht sich einfach auf Wasser, das hohe Konzentrationen von Mineralien aufgelöst, vor allem Magnesium und Calcium hat. Hartes Wasser ist, zwar nicht schädlich für Menschen kann Kleidung, abnehmender Langlebigkeit und die Auswirkungen auf das Aussehen, Textur und Waschmittel Bedürfnisse der Kleidung beschädigt werden.

Lange Lebensdauer

Sogar mit weichem Wasser bewirkt, dass waschen Gewebe die Fasern in der Kleidung zu brechen, letztlich zu schwach und leicht zerrissene Kleidung mit wiederholten Waschungen. So entspricht das weitere waschen im Allgemeinen weniger Langlebigkeit mit Kleidung. Mit hartem Wasser beschleunigt diesen Effekt und die gesamte Lebensdauer der Kleidung noch weiter reduziert. Tatsächlich schätzt die UK-Website HardWater.org die Wäsche waschen in hartem Wasser die Lebensdauer der Kleidung um mehr als 40 Prozent reduziert werden kann.

Darstellung

Mit hartem Wasser können auch wiederum weißen schmuddeligen schneller und kann dazu führen, dass die Farben verblassen und Lebendigkeit zu verlieren. Darüber hinaus Wenn Sie pulverförmigen Reinigungsmittel verwenden, kombinieren die Zutaten in das Waschmittel manchmal die Mineralien in hartem Wasser mit wodurch weiße Ablagerungen auf der Kleidung erscheinen, die die Kleidung verblasst aussehen hinzufügt.

Textur

Darüber hinaus schränkt einfach von der Darstellung der Kleidung, kann hartes Wasser auch die Textur der Kleidung abnehmen. Auch regelmäßige waschen auch neigt, diesen Effekt zu haben, aber hartes Wasser nur beschleunigt den Prozess. Ein sicheres Zeichen der Kleidung, die in hartem Wasser gewaschen ist, dass es eher hart und kratzig, manchmal nach nur wenigen Wäschen zu fühlen.

Spülmittel Bedürfnisse

Ein weiterer Effekt der Wasserhärte auf Kleidung ist der eigentliche Vorgang waschen Kleidung und Entfernen von Schmutz schwieriger machen. Die zusätzlichen Mineralien in hartem Wasser blockieren die Wirksamkeit von Waschmitteln und die einzige Möglichkeit, den gleichen Grad an Waschmittel Wirksamkeit als mit weichem Wasser zu pflegen ist, größere Mengen an Waschmittel in jedem Zyklus zu verwenden. Das macht Wäsche teurer für Familien mit hartem Wasser.