swisscamping.com

Die beste Technik für Rindfleisch Tri-Tipps Kochen

Die beste Technik für Rindfleisch Tri-Tipps Kochen

Ein Tri-Tip-Braten ist eine dreieckige Schnitt von Rindfleisch aus dem unteren Lende Abschnitt der Kuh. Es ist manchmal mit der Bezeichnung "Santa Maria Tri-Tip" nach der Region von Kalifornien, in dem es zuerst populär wurde. Außerhalb von Kalifornien kann es schwer, dieses Stück Fleisch, zu finden, wie es öfter zu Boden Lende geworden ist. Perfekt zum Grillen, ist der Tri-Tip mit viel Fett Marmorierte, die gibt es Geschmack und hält sie auf dem Grill saftig.

Jahreszeit das Fleisch

Tri-Tip Steak nimmt auch zu würzigen Marinaden und trocken reibt. Teriyaki oder Sojasauce basierte Marinaden fügen Sie asiatisches Flair, Tri-Tip, während Olivenöl und etwas frischen Thymian und Rosmarin verleihen einen mediterranen Geschmack an das Fleisch. Ein einfacher trockener reiben, Salz und Pfeffer mit ein paar Kräutern und Gewürzen lässt den Geschmack der Fleisch-Glanz durch oder versuchen Sie eine aromatische Mischung aus starken Aromen wie Kreuzkümmel, Koriander, Cayennepfeffer, Ingwer und Knoblauch verleihen Ihr Steak etwas exotische Wärme.

Temperament-das Fleisch

Einer der wichtigsten Schritte in der Küche, Tri-Tip oder kein Fleisch ist, Stimmung, d. h., vor dem Kochen Raumtemperatur annehmen lassen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Fleisch gleichmäßig Kochen wird. Fleisch, das nicht richtig temperiert ist ist in Gefahr, immer auf der Außenseite zwar noch roh innen verbrannt. Lassen Sie den Braten Sie für mindestens eine Stunde und eine Hälfte vor dem Grillen zur Vermeidung dieses Problems.

Bereiten Sie den Grill

Der beste Weg, Tri-Tip zu kochen ist mit einem Holzkohle-Grill kann, aber ein Gas-Grill auch den Job zu erledigen. Für Kohle sobald die Kohlen erhitzt sind, verschieben Sie sie auf eine Seite des Grills so dass Sie eine Hitze und ein schwacher Hitze-Seite. Haben Sie einen Gas-Grill, lege einen Brenner auf hoch und eine andere auf Low.

Das Fleisch zu kochen

Platzieren Sie die Tri-Tip auf schwacher Hitze der Ihren Grill. Vermeiden Sie, dass es über eine direkte Flamme, da das Fett ins Feuer tropft und Schübe verursachen wird. Decken Sie den Grill und lassen Sie das Fleisch für 15 Minuten allein. Kippen Sie den Braten einmal, dann lassen Sie die überdachte für weitere 15 Minuten kochen. Abhängig von der Größe Ihrer Tri-Tip kann das Fleisch bis zu diesem Zeitpunkt gekocht werden. Wenn dies nicht der Fall ist, lassen Sie es auf dem Grill, für weitere 15 Minuten oder bis gekocht durch nach Ihren Wünschen. In der Regel dauert ein Tri-Tip-Braten von 30 Minuten bis zu einer Stunde Medium selten erreichen.

Das Fleisch ruhen lassen

Sobald der Tri-Tipp aus der Hitze ist, es mit Folie Zelt und lassen es für mindestens fünf Minuten sitzen und bis zu 15 Minuten, damit die Säfte eine Chance haben, sich niederzulassen und sich über das Fleisch verteilen. Nachdem es richtig ausgeruht hat, schneiden Sie das Fleisch gegen den Strich und servieren.