swisscamping.com

Die besten Reise-Yoga

Die besten Reise-Yoga

Reisen kann eine wunderschöne und abenteuerliche Erfahrung. Es kann auch führen und Dichtigkeit, Steifigkeit und Spannungen im Körper verursacht durch zu viel sitzen und zu viel Stress. Yoga kann helfen, diese Spannung und Hilfe, die Sie haben, eine bessere und bequemere Reisen erleben.

Beine

Die besten Reise-Yoga

Dehnen der Beinbeuger kann helfen, Strecken Sie die Beine während der Reise.

Sitzen in einem Flugzeug oder Auto für Stunden zu einer Zeit kann dazu führen, dass Ihre Beine fühlen sich angespannt und steif geworden. Ihre Beinbeuger und Beinstrecker verschärfen Ihre Beine bleiben gebogen für so lange, wie dies kann es zu Schmerzen in den Knien. Yoga-Posen, wie z. B. sitzen und stehen nach vorne Falten, lassen Sie die Oberschenkelmuskeln und den damit verbundenen Steifigkeit und Schmerzen zu verringern. Falten Sie aus dem Stand nach vorne, und bringen Sie Ihren Kopf in Richtung Ihre Schienbeine. Wickeln Sie Ihre Arme um die Rückseite Ihrer Beine und zeichnen Sie selbst in ein wenig weiter zu. Fünf bis 10 Atemzüge halten.

Hüften

Die besten Reise-Yoga

Hüfte Strecken Öffnen des Hüftgelenks und Verspannungen im unteren Rückenbereich.

Sitzung für lange Zeiträume kann enge Hüften erstellen. Reisen kann auch anstrengend sein und nach einigen Yogaübungen, die Hüften können dicht Wenn Sie gestresst sind, ähnlich wie Ihre Schultern und Nacken. Wenn die Hüften dicht sind, ziehen sie auf die Muskeln der unteren Rücken und Knie. Versuchen Sie diese Anspannung und Stress zu lindern, Yoga-Posen, wie Pigeon pose, Schuster die Pose oder Happy Baby. Zum Durchführen von Pigeon, desto tiefer der Hüfte Strecken, kommen Sie auf Ihren Händen und Knien. Schieben Sie Ihr Rechte Knie nach vorn in Richtung Handgelenk rechts und Links Ihr Schienbein über Winkel, wie es auf dem Boden aufliegt. Erreichen Sie Ihr linke Bein gerade hinter Ihnen und halten in Pigeon Pose. Fünf bis 10 Atemzüge halten Sie vor dem Umschalten der Seiten.

Rumpf

Strecken können Zug-in den Rücken und die Seiten der Taille lindern.

Der Torso umfasst Ihre abs, Seiten, Brust und Rücken. Die Muskeln in dieser Region können eng werden, wenn aufgrund schlechter Haltung von sitzen zu lange unterwegs. Die Rückseite wird häufig übermäßig gerundet, während die Seiten, die abs und die Brust komprimiert und versunkene geworden. Um die Dichtheit zu lösen, stellt Yoga wie Halbmond stehend, Cat/Kuh und Side Plank helfen können, Front und Seiten des Körpers zu verlängern, neu ausrichten, die Muskeln des Rückens und die Brust zu öffnen. Für stehende Half Moon, aus dem Stand starten Sie und erreichen Sie Ihre Arme Gemeinkosten. Schließe deine Hände und lehnen Sie sich nach rechts erstreckt sich von der linken Seite. Für fünf bis 10 Atemzüge halten Sie, dann wechseln Sie die Seiten.

Schultern und Nacken

Die besten Reise-Yoga

Die Shoulderstand kann Stress und Anspannung im Nacken und Schultern loslassen.

Schultern und des Nackens werden oftmals enge aus schlechter Haltung und zu viel Stress. Diese beiden Dinge können ausgelöst werden, wenn Sie auf Reisen. Engegefühl im Hals und Schultern zu Spannungen führen kann Kopfschmerzen und Rückenschmerzen. Um diesen Bereich zu lösen, versuchen Sie Yoga-Posen wie die Shoulderstand. Für die Shoulderstand liegt auf dem Rücken und Ihre Zehen über den Kopf zu gelangen. Bringen Sie Ihre Hände auf den Rücken für die Unterstützung. Sollten Sie Ihr Kerngeschäft und heben Sie die Beine zur Decke, während Ihre Hände über Ihren Rücken gehen. Sie werden unterstützt vor Ort durch Ihre Oberarme und Schultern, während der Rücken vom Boden aufgehoben wird. Fünf bis 10 Atemzüge halten. Für eine einfache leichte Version, in eine kniende Position sitzen. Schließe deine Hände hinter Ihrem Rücken und oben und Weg von Ihnen zu erreichen. Fünf bis 10 Atemzüge halten.