swisscamping.com

DIY Gelcoat-Ersatz

Gelcoat ist katalysierten, Polyester Polyesterharzsystem Substanz, die als eine Deckfarbe auf GfK-Booten verwendet wird. Die Gelcoat-Schicht schützt die Glasfaser verhindert Eindringen von Wasser und die Effekte des Sonnenlichts. Farbstoffe werden der Gelcoat während Anwendung hinzugefügt und dann statt malen eine zähe, dauerhafte Bindung auf die Glasfaser zu bilden, die nicht schälen wie regelmäßige Lack wird unterliegt verwendet.

Entfernen die alte Gelcoat

Schmirgeln Sie die alte Gelcoat aus 220 Körnung nass/trocken-Papier verwenden. Führen Sie über den Bereich geschliffen wird Wasser und spülen Sie den Staub aus dem Papier häufig. Dies wird verhindern, dass das Papier verstopft und halten Sie sie schneiden, wie es sein sollte. Die Gelcoat-Schicht sollte ziemlich dünn und nimmt nicht viel Schleifen um den Fiberglas-Schichten durchdringen. Oversand und schneiden in die Glasfaser-Schichten nicht. Oversanding wird hohle im Rumpf hinterlassen Flecken, die dazu führen, dass ziehen und reduziert die potenziellen Hullspeed des Bootes. Sand von der Gelcoat bis sich die Farbe ändert, dann aufhören und weitermachen.

Verkleidung und Reinigung

Untersuchen Sie den Rumpf auf tiefe Gruben oder Kratzer. Gelcoat ist eine sehr dünne Verbindung und eignet sich nicht für Füllung, etwas anderes als die meisten oberflächlichen Kratzer. Eine gute katalysierte aus Polyester-Verkleidung (Glätten) zusammengesetzte werden zum ausfüllen, tiefe Risse oder Kratzer und auch um fair mit dem Rumpf geschliffen. Spülen Sie den Rumpf mit Wasser gut und dann wischen Sie es mit einem Aceton getränkten Lappen kein Öl zu entfernen, die möglicherweise vorhanden, sobald der Rumpf ist frei von den alten Gelcoat geschliffen.

Neue Gelcoat

Gelcoat, kommt in der Regel als Bausatz 2-Teil. Das Harz wird in einer Dose kommen und es sollte eine Tube härter. Wenn die Gelcoat nicht mit härter kommen, dann achten Sie darauf, eine Tube härter zu kaufen, da das Harz ohne es nutzlos ist. Der mischenden Beschilderung auf dem Gelcoat-Can und mischen Sie es mit einer Farbe Stock oder Popsicle Stick gut in einen Einweg-Container. Wenn Farbstoff hinzugefügt werden soll, fügen Sie es vor der Katalysator, die maximale Arbeitszeit katalysierten Gelcoat zu bieten. Gelcoat kann gespritzt oder auf gerollt werden. Die Mischung wird eher dünn sein und nicht gut decken. Nicht kompensieren Sie, indem Sie versuchen, die schwerere Mäntel machen. Schwere Mäntel können Stoßspannungen oder läuft, die heraus geschliffen werden müssen und Lösemittel auffangen und unsachgemäße Härtung und eine verfärbte Oberfläche verursachen kann. Tragen Sie mehrere dünne Schichten und ermöglichen Sie jede Schicht vor dem Hinzufügen von einem anderen Mantel zu heilen zu. Schmirgeln Sie leicht den letzten Mantel mit 2 Strichen zu jeder Walze Tupfen entfernen, nachdem es heilt geben Ihr Boot eine glatte, schnell zu beenden.

Sachen, die Sie benötigen

Klein, sauber, eignen sich Einweg-Kunststoff-Behälter für die Chargen mischen. Verwenden Sie einen frischen Eimer für jede Partie, um Kontamination der aufeinander folgenden Batches zu verhindern. Verwenden Sie einen frischen-Stick, um jede Partie sowie mixen. Wenn die Gelcoat gerollt werden, auf die dann mischen in einer Walze-Pfanne mit einem Einweg-Liner ist eine kostengünstige Methode zu verwenden. Verwenden Sie ein kurz-Nap-Roller. Lang-Nap Walzen führt werden mehr Material halten aber zu mehr Walze Tupfen, die muss glatt geschliffen und mehr Arbeit zu schaffen. Aceton ist das geeignete Verdünner für Fiberglas-Arbeit und kann zum Reinigen und Entfernen von Gelcoat, bevor es härtet. Verwenden Sie diese in einem gut belüfteten Ort ohne Quellenangaben Zündquellen vorhanden.