swisscamping.com

Ein Außenbordmotor Vergaser Reinigung

Ein Außenbordmotor Vergaser Reinigung

Ein Außenbordmotor Vergaser benötigt Wartung reibungslos laufendem Motor zu halten. Aussenborder Hersteller und Reparatur Verkaufsstellen verkaufen Produkte entworfen, um Motorenteile sauber zu halten, aber wenn ein Vergaser oben beendet wird, ist der einzige Fix und es auseinander nehmen, reinigen Sie die Komponenten und erstellen Sie ihn neu. Dies ist nicht so schwierig, wie es klingt, wenn Sie mehrere Bilder mit Ihrer Digitalkamera, wie Sie den Vergaser zerlegen und die Fotos als Anleitung für Reassemblierung schießen. Stellen Sie sicher, Teile auf Ihr Geschäft-Handtuch in der Reihenfolge zu platzieren, in dem sie entfernt wurden.

Anweisungen

• Ihr Boot abheben Sie Motor, und platzieren Sie es auf einem Tisch oder Werkbank. Trennen Sie die Grundierung Birne Kraftstoffleitung vom Motor. Trennen Sie die Kraftstoffleitung an den Vergaser. Trennen Sie alle Teile, die Verknüpfung der Vergaser mit der Engine.

• Unbolt Vergaser aus das Saugrohr mit der entsprechenden Wratchet Kopf.

• Nehmen Sie den Vergaser auseinander Stück für Stück. Platzieren Sie Teile und Gruppen von Teilen auf Ihr Geschäft-Handtuch. Machen Sie Fotos mit Ihrer digitalen Kamera, wie Sie gehen.

• Suchen Sie nach einem Stecker führt zu einer Kammer in die Aluminium-Guss über den Vergaser. Fahren Sie einen schmalen Schraubenzieher unter den Stecker es heraus Hebeln. Setzen Sie den Stecker beiseite, um zum Fachhändler Aussenborder zu nehmen, damit Sie die richtigen Ersatzteils und Versiegelung erhalten.

• Legen Sie die kleine rote Röhre in der Sprühdüse der Vergaser Reiniger Dose. Sprühen die Float-Schüssel, die bildet die Unterseite des Körpers von der Vergaser. Fügen Sie das Spray-Stroh in jeden der kleine Passagen aus der Kammer, die aufgedeckt wurde, wenn Sie sich der Stecker in Schritt 4 guckte. Sprühen Sie großzügig.

Ihr Vergaser ist sauber und bereit zum Bootfahren.

Siegel den Ersatz-Stecker und fahren Sie es einrastet, bis es im Gehäuse heraus Boden. Verwenden Sie Ihre Bilder, um die Teile in der richtigen Reihenfolge wieder zusammensetzen. Wieder Befestigen des Motors an das Dollbord im Heck Ihres Bootes.

Tipps & Warnungen

  • Lassen Sie niemals alte Gas um in Ihrem Außenborder zu überwintern. Der Kraftstoff wird verderben und Verstopfung Probleme verursachen, im Frühjahr.
  • Tragen Sie Handschuhe, eine Gesichtsmaske und Sicherheit Schutzbrillen, wenn der Vergaser Reiniger sprühen. Die Dose enthält stark unter Druck stehenden Lösungsmittel, die Augen und die Haut schädigen kann.