swisscamping.com

Ein Riss in einem Cashmere Pullover reparieren

Cashmere, das Idol der Weichheit und des Luxus, erfordert etwas zart, liebevoll für eine lebenslange Nutzung. Kleine Risse entwickeln häufig in Kaschmir-Pullover, die häufig, besonders in den günstigeren Klassen von Kaschmir getragen werden. Eher als wegwerfen sind das schöne Pullover gibt ein paar Möglichkeiten, um den Stoff zu Flicken. Die Kunst des reweaving ist der ideale Weg, diesem kleinen Rip in Ihrem Amicor zu reparieren.

Anweisungen

• Bewertung die Schäden an den Kaschmir-Pullover. Größere Risse werden viele reweaving Stiche, erfordern, während kleinere Risse mit einem kleinen Patch Stoff repariert werden können. Nehmen Sie zur Kenntnis der Größe und Abmessungen des UZÜ.

• Drehen das Kleidungsstück vor Beginn jeder Reparaturarbeiten auf dem Pullover innen nach außen.

• Schneiden ein kleines Stück von Kaschmir aus einem unmerklichen Teil der Pullover, wie eine innere Naht. Sicherzustellen Sie, dass das Stück von Kaschmir, schneiden Sie die Größe und Dimension des UZÜ übereinstimmt. Wenn es keine subtilen Ort gibt zu herausgeschnitten, ein feinen Garn mit einer sehr engen Farbe Übereinstimmung der Pullover zu finden. Beide Verfahren werden für kleinere Risse in Kaschmir ideal sein.

• Stellen Sie das Stück passenden Stoff in den kopierten Bereich. Mit einem passenden Garn sorgfältig Nähen Patch einrastet, so dass die Nähte so subtil wie möglich. Das Ziel ist, machen den Patch scheinen, als ob es in den Stoff gewebt worden ist. Verwenden das Garn Nähen in die tatsächliche gewebte Stiche des Gewebes auf der Suche nach Lücken die Weberei natürlich offen lässt.

• Dieser Schritt wird nur dann notwendig wenn es keine zusätzlichen Kaschmir gibt und Rip selbst minimal ist. Nähen Sie das Rip in Kaschmir mit der passenden Garn. Diese Technik, die zwar weniger subtile als die Patch-Technik, werden ideal, wenn Sie keinen zusätzlichen Kaschmir. Sorgfältig und sanft resew Rip in Kaschmir machen die kleinsten möglichen Stiche und auch imitiert die Webart des Gewebes.

• Weben das Garn in die natürlichen Öffnungen entlang der Kante des UZÜ verfügbar. Folgen entlang der Kante des UZÜ, ziehen Sie das Garn durch die natürlichen gewebten Lücken neu so nah wie möglich die gewebte Auswirkungen im Rest der Pullover.

• Biegen Sie den Pullover rechts raus und suchen Sie nach Gleichmäßigkeit in der Weberei und sicherzustellen, dass es keine Fältelungen oder Sammlung von der Reparatur.

Tipps & Warnungen

  • Ziehen Sie sich nicht auf das Tuch, wie dies im UZÜ vergrößern kann.
  • Ziehen den Faden nicht zu fest, oder es führt dazu, dass das Gewebe zu verziehen.