swisscamping.com

Ein Schmorbraten vorbereiten

Obwohl es schwierig klingen mag, ist die Vorbereitung ein Schmorbraten viel einfacher als es klingt, vor allem, wenn Sie eine Topftopf verwenden. Eine Topftopf können Sie eine weniger zarte Seite von Rindfleisch, wie Chuck oder Runde in einen saftigen Braten zu verwandeln und gleichzeitig die ganze Mahlzeit zu kochen. Stellen Sie zusätzliche Portionen, Sie frieren das Fleisch für eine weitere Mahlzeit oder erstellen eine neue Mahlzeit, wie Rindfleisch Taquitos, was Ihnen ein Budget sparen essen können.

Anweisungen

• Spülen Sie das Fleisch, Kartoffeln und Möhren unter kaltem Wasser, Öle und Schmutz zu entfernen. Schälen Sie die Möhren und schneiden Sie sie in Runde mundgerechte Portionen. Viertel der Kartoffeln durch Schneiden sie in halb und halb wieder. Die Zwiebel schälen und Quartal es.

• Setzen Sie zuerst die Kartoffeln in den Topftopf. Fügen Sie als nächstes die Karotten und Zwiebeln. Platzieren Sie das Fleisch auf der Oberseite. Die Bucht verlassen und Knoblauch Salz hinzufügen. Gießen Sie die Rinderbrühe in den Topf und fügen Sie den Deckel.

• Drehen Sie den Regler auf niedrig. Stellen Sie einen Timer für sechs Stunden um das Fleisch zu kochen zu ermöglichen. Halten Sie den Deckel der insgesamt sechs Stunden lang intakt.

• Entfernen Sie das Fleisch aus dem Topftopf, sobald der Timer erlischt. Platzieren Sie es auf die Platte und schneiden Sie es in gleiche Teile. Flächenstilllegung einige für das Einfrieren, wenn Sie einen großen Braten gekauft.

• Entladen Sie die Flüssigkeit in eine Schüssel geben. Setzen Sie die Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln in eine Schüssel. Toast ein Französisch Brot in den Ofen und servieren Sie es mit dem Essen. Verwenden Sie das Bratenfett Soße machen oder wie au jus.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie Süßkartoffeln oder Yams statt Kartoffeln für Vielfalt.
  • Geschnittene Tomaten und grüne Bohnen eignen sich bestens als Beilagen.