swisscamping.com

Eine hausgemachte Rezept für Wachs Haarentfernung

Eine hausgemachte Rezept für Wachs Haarentfernung

Haare wachsen beinhaltet eine heiße, klebrige Substanz auf der Haut zu verbreiten, dann schnell reißen diese Substanz entfernt. Das Wachs hält sich an Haare, dass sie berührt, und wenn es weg zerrissen ist, die Haare mit ihm kommen. Friseure bieten den Service für einen Preis, aber Sie können eine Haarwachs Haarentfernungs-System zu Hause, die die gleichen Ergebnisse schaffen, was von einem Profi man hätte erstellen.

Anweisungen

• Mix 2 Tassen Zucker, 1/4 Tasse Zitronensaft und eine 1/4 Tasse Wasser in einem Topf. Platzieren Sie die Pfanne auf dem Herd bei schwacher Hitze.

• Die Mischung rühren, bis der Zucker geschmolzen und die Mischung wird dick und braun. Dies sollte etwa 10 Minuten dauern. Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Mischung abkühlen leicht.

• Testen Sie die Temperatur stellen ein Klecks der Mischung auf der Fingerspitze mit einem Buttermesser. Die Mischung sollte Warm, aber nicht Verbrühungen fühlen. Alternativ, Tauchen Sie die Spitze des ein Fleisch-Thermometer in die Mischung, die Temperatur zu testen. Es muß zwischen 115 und 130 Grad Celsius heißen.

• Tauchen Sie das Buttermesser in die Mischung und setzte etwa eine 1/4-Zoll-dick-Schicht auf der Haut, wo Sie die Haare zu entfernen möchten. Verteilen Sie die Mischung mit dem Korn des Haares, nicht gegen sie.

• Einen Streifen Baumwollstoff, das Wachs drücken und rippen schnell das Tuch entfernt, geht gegen den Strich das Haarwachstum.

Tipps & Warnungen

  • Kurz gelten Sie Eis zum Bereich neu gewachst zu helfen, das "Brennen" zu beruhigen und die Poren zu schließen.
  • Wenn die Wachs-Mischung sichtbar Zucker Partikel enthält, wenn es abkühlt, musst du es alle Zucker auflösen erneut erhitzen. Ungelöster Zucker schränkt die Mischung Fähigkeit, Haare zu entfernen.