swisscamping.com

Eine Kajak mit Marine Goop reparieren

Eine Kajak mit Marine Goop reparieren

Marine Goop ist ein speziell entwickeltes Robbenerzeugnisse, die regelmäßig übergossen mit oder in Wasser eingetaucht werden soll. Marine Goop ist nicht immer ideal für Kajak, Reparatur, wie es bleibt auch nach der Aushärtung flexibel; jedoch aus dem gleichen Grund ist es oft eine geeignete Produkt zur Abdichtung Risse und Löcher in Ihren Kajak verwenden. Sie können es auch verwenden, um die Felgen des Kajaks Ladung Luken und die Zwischenräume zwischen den Schrauben und Kunststoff zu versiegeln.

Anweisungen

• Schmirgeln Sie beschädigten oder undichten Bereich des Kajaks mit kurzen, harten Schlägen. Sie wollen Kunststoff etwas verfärben und weißlich geworden. Marine Goop hält sich an Polyethylen Kunststoff am besten, wenn die Oberfläche rau ist.

• Gießen Sie, Isopropanol im Bereich geschliffen und wischen Sie es mit einem Papiertuch reinigen. Untersuchen Sie geschliffen Bereich für Teilchen Kunststoff Schutt. Wenn es ganz sauber ist, erlauben Sie die Reinigungsalkohol verdunsten, bevor Sie Ihre marine Goop anwenden.

• Drücken Sie die marine Goop aus der Tube auf den beschädigten Bereich des Kajak. Haben Sie eine beträchtliche Menge von Goop den beschädigten Bereich abdecken, gleichmäßig herum mit einem Kunststoff-Messer. Lassen Sie Goop vor dem Verfügbarmachen zum Wasser 24 Stunden trocknen.