swisscamping.com

Eine Karotte-Kuchen-Mix Äpfel hinzufügen

Eine Karotte-Kuchen-Mix Äpfel hinzufügen

Äpfel sind eine natürliche Ergänzung zu Karottenkuchen, weil viele die gleichen Gewürze enthalten, die Jahreszeit gebackener Apfel-Desserts, wie Muskat, Zimt und Piment. Äpfel in Karotte-Kuchen-Mix erfolgreich zu integrieren müssen Sie konzentrieren sich auf zwei wichtige Informationen: wie Schneiden Sie die Äpfel und die Menge, die Sie, den Teig hinzufügen. Die Stücke müssen klein genug sein, dass sie gründlich in der vorgegebenen Backzeit kochen. Und das Volumen von Apple, den Sie hinzufügen ist Schlüssel, weil mit zu viel Obst Kuchen, verhindern, dass es die richtige Textur entwickeln ttigen würde.

Apple-Art und Menge

Sie können jede Art von Apple in Karottenkuchen einschließen, aber sehr angenehme Geschmack werden der Typ von Apple, den Sie in Apfelkuchen verwenden würden. Für viele Bäcker sind leicht herben grüne Äpfeln wie der Sorte Granny Smith ihrer Wahl gehen, beim Backen Apfel Nachspeisen. Sie benötigen 1-2 Tassen von Apple für eine Schachtel mit Karotte-Kuchen-Mix, die über ein bis drei Äpfel sein sollte, je nach Sorte und Größe Sie wählen. Wenn Sie den Teig zu viel Apfel hinzufügen, wird der Saft, der aus der Frucht kocht den Kuchen, so dass es zu feucht und teigig übersättigt.

Wie schneidet die Äpfel

Entfernen Sie Peel, Vorbau, Kern und Samen vor dem Ausschneiden der Äpfel. Die Apfelstücke müssen klein genug sein, dass sie durch Kochen und zu mildern. Wenn Sie die Stücke groß sind genug, dass es merkliche Brocken von Apple im Kuchen, hacken oder Würfel die Frucht in Stücke, die etwa 1/8 bis 1/4 Zoll groß sind. Will man den Apfel weniger auffällig sein, reiben Sie die Frucht in dünne Streifen auf einer Mandoline, stehen im Feld Reibe oder handgeführten Käsereibe. Kurze, feine Streifen von Apple verschmelzen zu dem fertigen Kuchen Geschmack vermitteln, ohne die Textur des Kuchens wesentlich ändert.

Verhindern, dass die Stücke sinken

Kleine Stücke oder Würfel von Apple sind anfällig für die Versenkung im Teig vor den Kuchen-Sets. Um gleichmäßige Verteilung von Apple in den Kuchen zu gewährleisten, leicht Mantel die Apfelstücke in Allzweck-Mehl oder Kuchenmehl, nachdem Sie sie schneiden. Zerfetztes Apple ist weniger wahrscheinlich als Brocken, zu sinken, so die Frucht Mehl Abstauben optional ist, wenn Sie es geschreddert. Rühren Sie den Apfel in der Karotte Kuchen Teig, nachdem Sie alle anderen Zutaten mischen.

Anpassen oder nicht anpassen

Sie müssen nicht die Ofentemperatur für das Rezept einstellen. Die Apfelstücke veröffentlichen sie Backen die leicht erhöht sich den Feuchtigkeitsgehalt des Kuchens, Saft. Es kann ein paar extra Minuten backen durch Kochen erfordern, aber viele Kuchen benötigen keine zusätzliche Zeit. Folgen Sie die empfohlene Vorgehensweise, um zu überprüfen, den Kuchen für Doneness: Einfügen und Entfernen eines Messers oder Zahnstocher in der Mitte des Kuchens Wenn Sie vermuten, es dass geschieht. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen, wenn die Zahnstocher oder Blade nur wenige feuchte Krümel liegen.

Betrachten Sie weitere Mix-Ins

Apple ist nicht der einzige Mischung-geeignet für Karottenkuchen. Rosinen, zerrissenen Kokosnuß, gewürfelte Ananas und gehackte Pekannüsse oder Walnüsse ergänzen auch Karottenkuchen sowie Apfel-Karotten-Kuchen. Wenn Sie zusätzliche Mischung-ins mit dem Apple enthalten, sollte das Gesamtvolumen der zusätzlichen Zutaten 1-2 Tassen, sodass Sie weniger Apfel als Sie würde, wenn Apple die einzige Zutat war, das, die Sie die Kuchen-Mix hinzufügen wurden, verwenden sollten.