swisscamping.com

Entfernen von Fett aus Silikon Backformen

Lebensmittel nicht an Silikon-Backformen, auch ohne Kochspray, halten aber einige Rezepte erfordern Sie kochen Spray oder Öl auf die Innenseite der Wanne anwenden. Wenn Sie fertig sind, Kochen, müssen Sie diese schmierige Rückstände entfernen. Sie müssen nicht das gesamte Reinigung Regime folgen; Sobald Ihre Pfanne nicht mehr fettig anfühlt, beenden Sie den Prozess.

Anweisungen

• Die Silikon-Pfanne in Seife und warmem Wasser 10 Minuten einweichen. Spülen Sie gründlich und trocknen Sie vollständig mit einem Handtuch.

• Platzieren Sie die Pfanne in die Spülmaschine und die Maschine wie gewohnt ausgeführt werden, wenn die Pfanne in Wasser einweichen nicht das Fett entfernen. Entfernen Sie die Pfanne nach der Zyklus beendet und Wanne mit warmem Wasser spülen aus der Spülmaschine. Trocken mit einem Handtuch, weiße Rückstände von Waschmittel zu entfernen.

• Reiben Sie Ihre Hand auf die Innenseite der Wanne. Wenn Sie noch Fett fühlen, füllen Sie einen Topf halb mit Wasser. Den weißen destillierten Essig um den Topf vollständig auszufüllen. Platzieren Sie den Topf auf dem Herd bei mittlerer Hitze und bringen Sie die Wasser-Essig-Mischung zum Kochen.

• Schalten Sie die Hitze auf Medium und setzen Sie die Silikon-Pfanne in das kochende Wasser. Halten Sie die Silikon-Pfanne mit einem hölzernen Löffel, wenn es an die Spitze der den Topf schwimmt. Kochen Sie die Silikon-Pfanne im Essig und Wasser für 10 bis 15 Minuten entfernen alle verbleibenden Fett und Versengen Marken. Entfernen Sie die Silikon-Pfanne aus dem Wasser und vollständig vor der Lagerung trocken.

Tipps & Warnungen

  • Denken Sie daran, Ihre Silikon-Backformen vollständig trocknen, bevor Sie speichern um Wasserflecken zu vermeiden.
  • Waschen Sie Ihre Backformen mit Seife und Wasser unmittelbar vor Gebrauch, entfernt Staub angesammelt während der Lagerung zu spülen.