swisscamping.com

Fakten über das Land Kolumbien

Haben Sie sich jemals gewünscht, um eine Reise nach Kolumbien zu nehmen? Bevor Sie Ihre Reise planen, hier sind ein paar interessante Fakten über das Land und seine Menschen.

Lage

Kolumbien befindet sich auf der nordwestlichen Seite des Kontinents Südamerika. Es liegt südlich von Venezuela, nördlich von Ecuador und Peru, östlich von Panama und westlich von Brasilien.

Sprachen

Die meisten Kolumbianer sprechen Spanisch, die Amtssprache. Allerdings gibt es 81 gesamte in Kolumbien gesprochene Sprachen; Dazu gehören Achagua, Wayúu, Paez, Embera und Romani.

Capital City

Santafe de Bogota ist die Hauptstadt von Kolumbien, als auch die am dichtesten bevölkerten.

Ethnizität

Kolumbiens Bevölkerung stammt aus den drei wichtigsten ethnischen Gruppen--schwarzen, weißen und Indianern. Volk gemischt indisch und weißer Abstammung, namens Mestizen, machen mehr als die Hälfte der Bevölkerung. Der Rest besteht aus Mulatten (diejenigen mit gemischten schwarz-weiß Vorfahren), Zambos (die mit gemischten schwarz und indischer Abstammung) und schwarze und Indianer bilden den Rest der Minderheiten.

Währung

Der Peso ist die Währung von Kolumbien. Die Münzen haben einen Wert von $5 bis $1.000, und das Papiergeld haben einen Wert von $2.000 bis $50.000.

Essen

Kolumbianische Essen ist eine vielfältige Mischung aus europäischen und einheimischen Küche. Es enthält eine Menge von Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte in den Küstengebieten. Vielleicht finden Sie Spezialitäten wie geröstete Ameisen in einem Teil von Kolumbien, die wäre nicht akzeptabel, in einem anderen Teil des Landes zu essen.

Das Land produziert auch Kaffee, Reis, Bananen, Garnelen, Kakaobohnen und Zuckerrohr.