swisscamping.com

Fluggesellschaft reisen Regeln in Kanada

Fluggesellschaft reisen Regeln in Kanada

Um Passagiere sicher zu halten, sind Fluggesellschaft reisen in Kanada äußerst streng. Im Allgemeinen werden die meisten Reisenden stoßen diese Regeln Wenn sie für ihren Flug einchecken und durchlaufen vor Sicherheit einsteigen, oder nachdem sie landen und müssen durch Zoll- und Einwanderungsbehörden Kontrolle übergeben. Die Canadian Air Transport Security Authority (CATSA) ist zuständig für Sicherheit im Luftverkehr und Vorführungen. Die Canada Border Services Agency ist verantwortlich für Zoll und Gewährleistung, die Passagiere mit geschmuggelten Elemente nicht nach Kanada fliegen.

Inländische Reisen

Passagiere von 18 Jahren oder älter muss eine gültige Regierung ausgestellten Lichtbildausweis vor dem Flug im Inland innerhalb Kanadas präsentieren. Anstelle einer Bild-ID können die Passagiere auch vorhanden zwei Formen der Regierung herausgegebene Identifikation, die keine Fotos, beispielsweise eine Geburtsurkunde. Minderjährige Reisen sind nicht verpflichtet, eine Bild-ID haben, aber sie werden aufgefordert, irgendeine Form der Identifikation (z.B. eine Geburtsurkunde oder Bild Student ID) haben.

Internationale Reisen

Alle Passagiere ein- oder Kanada für ein fremdes Land muss einen gültigen Reisepass und gegebenenfalls ein Visum, bevor sie fliegen dürfen. Fluggäste, die in Kanada muss Pass-through-Zoll- und Einwanderungsbehörden Kontrolle, nur andere Einstiegspunkt ins Land wie.

Darüber hinaus können Reisende aus dem Ausland kommen fliegen mit bestimmter landwirtschaftlicher Erzeugnisse wie Fleisch und Käse verboten. Laut der Canada Border Services Agency kann diese Produkte in das Land bringen versehentlich verbreiten, Schädlinge und Krankheiten, die kanadische Landwirtschaft irreparabel schädigen können.

Grenzen der dreiste

Nachdem ein Terrorist versucht und konnte ein Inlandsflug nach Detroit am 25. Dezember 2009, sprengen CATSA strenge Beschränkungen für die Anzahl der verhängt weitermachen Sie, Taschen, die Passagiere auf Flügen, die für die Vereinigten Staaten gebunden mitnehmen konnte. Nach Transport Canada Homepage entschieden obwohl, Regulierungsbehörden zur Aufhebung dieses Verbots ab 8. April 2010. Passagiere haben nun zwei tragen an Punkten, wie der Fall vor dem Verbot war.

Andere Gepäckbestimmungen

Obwohl Kanada seine Beschränkungen für die Anzahl der aufgehoben hat weitermachen Sie, Taschen, die einen einzigen Passagier an Bord, die Elemente in ergreifen kann, weitermachen und Gepäckstücke sind noch stark reguliert. Keine Flüssigkeiten dürfen in Behältnissen über 100 ml (das ist ähnlich wie die Vereinigten Staaten 3 Unze-Regel). Flüssigkeiten in größeren Mengen können aber noch überprüft werden. Feuerwaffen und Waffen sind noch von Carry Taschen verboten, aber Feuerwaffen noch fliegen können, solange sie deklariert sind und ordnungsgemäß im aufgegebenen Gepäck verpackt.