swisscamping.com

Formen der Glukose

Formen der Glukose

Glukose ist ein Einfachzucker sechs Kohlenstoff, auch bekannt als ein Kohlenhydrat. Es ist das wichtigste Produkt der Photosynthese und viele Organismen als Energiequelle verwenden. Glukose ist auch ein wichtiges Intermediat andere Produkte aus, z. B. Adenosintriphosphat durch Zellatmung synthetisiert werden. In der Natur existiert Glukose in D-Glukose Form. D-Glukose ist in einer geraden Kette, jedoch die meisten D-Glukose in Ringform von sechs Mitgliedern ist vorhanden. Die Ringform hat zwei Strukturen, Alpha-Glukose und Beta-Glukose.

D-Glucose

Unter physiologischen Bedingungen wird der Straight Kette D-Glukose in der Regel in Ringform umgewandelt. Die Straight-Kette enthält sechs Kohlenstoffatomen, die konventionell als Kohlebürsten 1-6 beschriftet. Carbon 1 ist Teil von einem Aldehyd, die ein Kohlenstoffatom double die ein Sauerstoffatom und einzelne mit einer Wasserstoff und ein weiterer Kohlenstoff verbunden ist. Kohlebürsten 2-5 hängen jeweils an eine hydroxy (-OH) Gruppe, ein mit Wasserstoff und zwei benachbarte Kohlenstoffatome (z. B. Kohlenstoff 3 an Kohlebürsten 2 und 4, eine hydroxy-Gruppe und ein Wasserstoff angeschlossen ist). Wenn die Ring-Formen, die Elektronen des Sauerstoffes in der hydroxy-Gruppe des Kohlenstoffs 5 beimessen Kohlenstoff 1, bilden einen Ring. Kohlenstoff 1 nennt man Anomere Kohlenstoff und bildet eine Stoffgruppe, die eine Carbon mit einer Äther-Sauerstoff und eine hydroxy-Gruppe verbunden ist. Die Ausrichtung der hydroxy-Gruppe mit der Anomere Kohlenstoff verbunden unterscheidet die Alpha- und Beta-Formen von D-Glucose.

Alpha und Beta Glucose

In der sechsgliedrige Ringstruktur von Glukose bildet Kohlenstoff 6 nicht Teil des Rings. Es ist an Kohlenstoff 5, infolgedessen es ragt aus dem Flugzeug des Ringes. Die Ausrichtung der hydroxy-Gruppe an der Anomere Kohlenstoff (Karbon 1) in Bezug auf Kohlenstoff 6 angeschlossenen bestimmt, ob D-Glukose Alpha- oder Beta-D-Glukose ist. Es ist als alpha Glucose zu unterscheiden, wenn die hydroxy-Gruppe auf der gleichen Seite des Ringes als Carbon 6 ist. D-Glukose ist Beta-D-Glukose wird aufgerufen, wenn die hydroxy-Gruppe auf der gegenüberliegenden Seite des Rings als Carbon 6 ist.

L-Glucose

L-Glukose ist das Enantiomer von D-Glucose. Es tritt natürlich nicht in der Natur. Das Enantiomer bedeutet, dass es das Spiegelbild von D-Glucose. Mit Blick auf das Formular gerade Kette von D-Glucose, in L-Glukose sind die hydroxy-Gruppen der Kohlebürsten 2-5 auf der gegenüberliegenden Seite der Kette, relativ zu ihrer Position in D-Glukose.