swisscamping.com

Gebackenes Hähnchen in Chili-Sauce

Gebackenes Hähnchen in Chili-Sauce

Schütteln Sie Ihr wöchentlich Dinner-Menü durch die Vorbereitung gebackenes Huhn in einer süßen und würzigen Chili-Sauce. Raus aus der Brunft gebackenes Huhn durch die Einführung von neuen, exotische Düften, die traditionelle Speise. Gebackenes Hähnchen in Chili-Sauce ist lässig genug, um als Wochentag Mahlzeit zu machen, aber es wird auch Abendessen bitte Gäste. Sie können einen Teil der Hühner aus Brüste, Schenkel, mit der würzigen Chili-Sauce glasieren.

Anweisungen

• Erstellen eine Chili-Sauce von Quirlen zusammen 1/2 Tasse Wein-Reisessig, 5 EL Honig, 1/2 Tasse Sojasauce, 1/4 Tasse Sesamöl, 1 El frischer, gehackter Ingwer und 3 El geröstete rote Chili-Paste in eine Rührschüssel geben.

• Anordnen von acht ohne Knochen Hähnchenbrust oder Oberschenkel in einer Auflaufform 9 von 13 Zoll. Backofen Sie auf 400 Grad Fahrenheit.

• Gießen Sie die Chili-Sauce gleichmäßig über die Fleischstücke.

• Backen Sie das Huhn für 45 Minuten bis eine Stunde, oder bis die Säfte klar ausgeführt.