swisscamping.com

Geschichte der M & M: Bonbons

Geschichte der M & M: Bonbons

Seit ihrer Einführung im Jahre 1941 als Zuckerl für das Militär sind M & M' eine beliebte Süßigkeiten für alle geworden. Der Name ist eine Abkürzung für ihren Schöpfern, Forrest Mars und Bruce Murrie. Jahrzehntelang Verbraucher konnten nur zwischen Schokolade und Erdnuss M & M' wählen, aber Sinus der 1990er Jahre Mars-Unternehmen hat eine Vielzahl von Spezial-Varianten eingeführt. Die "offizielle Süßigkeiten des Jahrtausends" wurde 1998 M & M' weil MM "2000" in römischen Ziffern bedeutet.

Ursprünge

Das Mars-Unternehmen begann mit der Produktion von M & M' Pralinen während des zweiten WELTKRIEGS für die Truppen. Ursprünglich kamen sie in kleinen, zylindrischen Röhren. Das Design Tasche in tief schokoladenbraun, wurde 1948 eingeführt und bleibt auch heute. Die erste M & M' nicht mit einem "M" gestempelt wurden, bis 1950, als eine Tüte nur 5 Cent kostet. Damals war das M in schwarz gestempelt.

Innovationen

Mars eingeführt die Erdnuss-M & M 1954, das war ein bedeutendes Jahr in der Geschichte der Süßigkeiten. Der bekannte Slogan "schmilzt im Mund, nicht in Ihren Händen" wurde eingeführt, und Mars enthüllt die beliebten animierten M & M' Charaktere in Fernseh-Werbespots.

Farben

1960 wurden die M & M' in gelb, grün und rot erhältlich. Orange wurde 1976 eingeführt. Mars erstellt eine marketing-Kampagne in 1995 eine neue Farbe hinzuzufügen wo Menschen über ihre bevorzugten Schatten abstimmen konnte. Blau war der Gewinner. Eine weitere "Wahl" in 2002 hinzugefügt lila in den Mix. 1996 wurden die M & M' Farben eingeführt. Heute steht jeder Schatten des Regenbogens etwas von Hochzeiten, Geburten, Promotionen zu gedenken. Spezielle Nachrichten können auch auf den M & M' ausgedruckt werden Saisonale Farbmischungen sind für Weihnachten und Pastelle für Ostern in rot und grün erhältlich.

Globalisierung

Mars begann die Vermarktung von M & M's in einer Reihe von fremden Ländern 1980, darunter Japan, Hong Kong, Frankreich und Deutschland. 1982 nahm sie die Astronauten in den Weltraum zum ersten Mal.

Spezialprodukte

Bis das Debüt von M & M's Minis im Jahr 1996 kam die Süßigkeiten nur in einer Größe. Die Minis wurden in kleinen Tuben, erinnert an die Originalverpackung verpackt. Drei Jahre später, Mars brachte Crispy M & M', den ersten neuen Geschmack seit Erdnuss-M & M' wurden 45 Jahre zuvor eingeführt. Andere Aromen zählen heute Mandel, dunkle Schokolade und Erdnussbutter. Eine Linie der M & M'-Prämien, die 2009 eingeführten bietet Gourmet Aromen wie Himbeere, Mandel, Minze, Schokolade und Mokka.

M & M' Zeichen

Die M & M' animierte Charaktere haben ein Eigenleben übernommen. Mars grün 1997 als der erste weibliche animierte Charakter eingeführt. Orange, die Paranoid knusprige M & M, ist seit 1999 die Bande. Rot und gelb weiterhin beliebtesten Charaktere, und erscheinen in vielen Werbespots zusammen, darunter einen Urlaub-Klassiker, wo das Paar Santa stößt. Ein online-Spiel erlaubt heute Besuchern, erstellen Sie ihre eigenen M & M'-Zeichen, die mit anderen Augen, Frisuren und Accessoires.

M & M's und NASCAR

M & M' wurde ein NASCAR-Sponsor 1990, aber die Zeichen erschienen nicht bis 1999 auf ein Auto. Sie wurde schnell ein Publikumsliebling, so M & M' ein NASCAR-Hauptsponsor wurde. Berühmte Treiber von den M & M' Car haben Ken Schrader, Elliot Sadler und Kyle Busch enthalten.