swisscamping.com

Gewusst wie: Clams zart

Gewusst wie: Clams zart

Viele Muscheln haben harte Protein-Fasern, denen Köche nach unten zu brechen müssen das Fleisch vor allem in einer Fischsuppe für den Einsatz, schmackhaft machen. In der Regel, je größer die Clam, desto härter das Fleisch. Nicht alle Muscheln brauchen hämmerte, aber. Große harte Schale Quahogs erfordern weichmachende; Soft-Shelljacke Dampfer ohne Störungen gehen in der Regel gut sind.

Erste Vorbereitung

Während die meisten gekauften Muscheln zart bereit sind, müssen diejenigen, die vom Ufer gegraben werden zunächst im Idealfall nicht gesäubert werden über Nacht in Salzlake einweichen. Ob diese weich oder hart Shell, Muscheln sind müssen lebendig sein, bevor die weichmachende oder kochen. Wirf alle, die bleiben geschlossen nach Blanchieren oder, die schließen nicht dicht wenn roh If mit einem Messer getappt. Preis offene Venusmuscheln auf eine harte, rutschfeste Oberfläche durch die offene Arbeit die Shell mit einem stabilen Messer. Die Eingeweide zu entfernen und alle Sand abspülen; dann setzte sich das Fleisch, das eine weiche Hauptteil und erweitern Teile wie Fuß und Heber umfassen wird. Legen Sie das Fleisch flach auf ein Brett, bereit für weichmachende.

Leichtes Klopfen

Hämmern entfernt an Muschelfleisch mit einem Koch Schlägel physisch zerfällt die Protein-Fasern auf die gleiche Weise als tenderizing eine Steak. Um die Clam Integrität zu schützen, legen Sie die Streifen Fleisch zwischen Klarsichtfolie zu vermeiden, spritzt die Oberfläche und mit der glatten Seite der Schlägel. Für lange, gerade Razor Clams, eine Delikatesse von der Westküste, besonderes Augenmerk auf die härtere Fleisch von der Siphon. Das gleiche gilt für die Elefantenrüsselmuschel Clam, die eine erhebliche Heber hat. Die Elefantenrüsselmuschel muss für 10 Sekunden, bevor Sie versuchen, öffnen Sie die Shell in kochendem Wasser blanchiert werden. Split der Siphon entlang seiner Länge mit einem scharfen Messer und hammer es, bis es ist weniger gummiartig, bereit für Aufschnitt- und sauteing. Die Elefantenrüsselmuschel weichen Körper Fleisch jedoch erfordert keine weichmachende und kann direkt in eine Fischsuppe einsteigen.

Muschel-Typen

Einer der bekanntesten Venusmuscheln, die Quahog von der Ostküste, hat ein notorisch schwierig, zähes Fleisch. Ein leichtes Klopfen reicht aus, bereiten Sie das Fleisch zum Braten in einer po' junge, aber für den Einsatz in Fischsuppe, die Clam muss auf der Schmalseite, wie die großen zu schwer sind. Paar kleinen Muscheln brauchen weichmachende und direkt aus dem Dampfer gegessen werden können, obwohl eine Weine-Marinade mit einem Schuss Zitronensaft Fleisch mehr saftig macht. Manila Muscheln und Littlenecks können gedämpft und gerade serviert werden; in der Erwägung, dass Pferd Muscheln profitieren von manuellen weichmachende um den Hals und Rand, wo das Fleisch härter ist.

Natürliche Marinaden

Papaya und Ananas Säfte enthalten Enzyme, die in weichmachende nicht nur Fleisch, sondern auch Muscheln wirksam sind, obwohl Bromelain, der Wirkstoff in Ananassaft, Muschelfleisch zu Brei machen kann wenn sie in ihm zu lang gelassen sind, so überprüfen es regelmäßig. In beiden Fällen genießen die gehackten Venusmuschel-Teile in den Saft und alle Zutaten, die Abdeckung, und Kühlschrank. Buttermilch, auch hat eine weichmachende Wirkung und bereitet die Clam auf Baggern in Paniermehl, aber es ist weniger sauer als Zitrus Marinaden, die tatsächlich Muschelfleisch mehr zäh machen kann. Bis zu 30 Minuten, abhängig von der Dicke der Stücke Einweichen Sie gehacktem Muschelfleisch in Buttermilch, überschüssige schütteln Sie ab und werfen Sie es in Paniermehl.