swisscamping.com

Gewusst wie: Daytona International Speedway besuchen

Gewusst wie: Daytona International Speedway besuchen

Daytona International Speedway ist Heimat zum jährlichen Daytona 500 und anderen NASCAR-Rennen in der gesamten Saison. Der Speedway bietet den Besuchern auch eine Chance, in die Motorrad-Rennen, das Rolex 24-Stunden-Rennen, Go-kart-Rennen und andere besonderen Veranstaltungen wie die jährliche Türkei Rod Run Oldtimer Show, hielt jährlich über Thanksgiving-Wochenende zu nehmen. Der Speedway ist ganzjährig für Besucher geöffnet, um ein Rennen zu sehen oder um einen Rundgang auf nicht-Rennen Tage.

Anweisungen

Rennen-Tagesbesucher

• Eintrittskarten zu kaufen. Tickets für die meisten Speedway-Events und alle NASCAR-Rennen stehen über dem Speedway-Website und der DIS-Kasse befindet sich in der Daytona 500 Experience-Lobby. Tickets für die meisten Veranstaltungen werden im Voraus verkauft, und beliebte Veranstaltungen möglicherweise ausverkauft.

• Reservieren Sie Unterkunft Wenn Sie außerhalb der Stadt zu kommen. Area Hotels füllen sich schnell für Veranstaltungen wie das Daytona 500 und erfordern oft eine mehrere Übernachtungen. Besucher mit Freizeitfahrzeugen und diejenigen, die ein Zelt aufschlagen können auf Speedway-Eigenschaft für bestimmte Ereignisse, sowohl innerhalb der berühmten Infield als auch außerhalb der Strecke zu bleiben.

• Ankunft auf der Strecke. Am Renntag DIS bietet viele kostenlose aus Website-Parkplätze für Motorsport-Fans sowie Shuttle-Transport von Parkflächen auf die Strecke. Viele mit kurzen Wegen zu Fuß werden für Besucher mit deaktiviertem Parkplatz Genehmigungen bereitgestellt. Viele lokale Unternehmen in unmittelbarer Nähe des Gleises erlauben Besucherparkplätze gegen Gebühr.

• Geben Sie die Tore, und genießen Sie das Rennen. Bei der Ankunft an der Strecke werden alle Taschen und Pakete kontrolliert werden, bevor Besucher die Ständen eingeben können. Nach der DIS-Website kann jeder Besucher in ein weiches Kühler, nicht größer als 6-by-6-by-12-inches, eine klare Tasche, nicht größer als 18-by-18-by-4-inches und Gegenstände wie Fernglas, eine Kamera oder Kopfhörer um den Hals getragen durchführen. Hart-Kühler, Kinderwagen, Regenschirme, Feuerwerk, Schusswaffen und große Taschen oder Rucksäcke sind nicht zulässig.

Nicht-Rennen Tagesbesucher

• Planen Sie einen Besuch in der Daytona 500 Experience, gelegen vor den Toren Speedway und als die "offizielle Attraction von NASCAR," nach der DIS-Website in Rechnung gestellt. Die Attraktion ist das ganze Jahr über geöffnet, ausgenommen Thanksgiving und Weihnachten und bietet dem Besucher eine Vielzahl von Track ähnliche Attraktionen. Obwohl in der Nähe von Renngeschehen beschäftigt, ist die Attraktion deutlich weniger überfüllt, wenn gibt es keine besonderen Ereignisse im Kalender.

• Nehmen Sie die Daytona 500 Experience-Spur-Tour. Die 30-minütige geführte Straßenbahn-Tour führt die Besucher zu sehen, die Grube-Bereiche, Infield-Garagen und die Strecke hoch Banken, nach dem Daytona 500 Experience-Website. Touren in der Regel beide Sieg Lane und Grube-Straße Haltestelle und ermöglichen dem Besucher, aus der Straßenbahn und fotografieren. Die Touren werden an den meisten Tagen gegeben, obwohl Track Aktivität die Tour zu bestimmten Zeiten beschränkt. Die Daytona 500 Experience-Website bietet, dass die Datumsangaben, die Touren nicht verfügbar sind.

• Melden Sie sich für die Richard Petty Driving Experience. Besucher auf der Suche nach möglicherweise eine Chance, DIS als Fahrer besuchen der Richard Petty Driving Experience, befindet sich auf der Daytona 500 erleben hier anmelden. Die Erfahrung erlaubt Besuchern, Reiten oder fahren Sie einen echten Rennwagen auf dem Speedway mit der Anleitung und Unterstützung durch professionelle Rennfahrer. Termine für das Erlebnis variieren und basieren auf Verfügbarkeit der Track.