swisscamping.com

Gewusst wie: Deaktivieren Sie Ihren Verstand vor dem Schlafengehen

Es ist schwer zu fallen schlafend, wenn Sie zu viele Gedanken durch den Kopf laufen haben. Viele Menschen haben ihre Gedanken voll von Gedanken an morgen, Fristen, sorgen, Familie und andere Dinge, die sie fühlen unruhig und gestresst verlassen können, vor dem Schlafengehen--statt entspannt und friedlich.

Anweisungen

Gewusst wie: Deaktivieren Sie Ihren Verstand vor dem Schlafengehen

• Nicht konzentrieren, was Sie am nächsten Tag zu tun haben. Nachdenken über künftige Aufgaben und wie Sie sie getan werden, führt nur zu Angst und Sorge. Dies können Sie wach halten und Ihre friedliche Nachtruhe zu unterbrechen. Leben Sie nur im gegenwärtigen Augenblick und nehmen Dinge ein Schritt zu einer Zeit.

• Nicht essen oder trinken nichts, wenn es ist nah an die Zeit, die Sie zu Bett gehen. Bleiben Sie weg von koffeinhaltigen Getränken wie Limonade, Tee oder Kaffee und Essen Sie Süßigkeiten--die haben viel Zucker in ihnen nicht. Lebensmittel und Getränke mit Koffein und Zucker können Ihnen einen Ansturm, der es fast unmöglich einzuschlafen machen können. Trinken zu nah an kann Ihre Schlafenszeit laufen auf die Toilette während der Nacht bleiben. Essen bestimmter Lebensmittel kann lassen Sie mit Magen-Beschwerden, da Ihr Körper während des Schlafes verlangsamt die Verdauung erschwert. Sie sollten auch Alkohol und Tabak vor dem Schlafengehen vermeiden, da sie Sie fallen in einen tiefen Schlaf beeinträchtigen können.

• Nehmen Sie ein entspannendes Bad kurz vor dem Schlafengehen. Bäder sind sehr beruhigend und sie Ihnen Zeit allein, nur den Moment genießen, ohne sich Gedanken über etwas anderes. Feel free to leichte Duftkerzen und fügen Sie Blasen und Badesalze in Ihr Bad, wenn Ihre bevorzugen. Haben Sie beruhigende Musik im Hintergrund spielen, wenn es Ihnen hilft zu entspannen. Lassen Sie Ihre Gedanken frei zu gehen, wie Sie in der Wanne einweichen. Sie verdienen zu dieser Zeit für sich haben.

• Ein paar Yoga tun streckt oder andere leichten Übungen helfen Ihnen, Ihren Körper und Geist zu entspannen, um besser zu schlafen. Diese Übungen sollten Sie nicht außer Atem haben. Sie sollten stattdessen werden beruhigende und ermöglichen es Ihnen, die Verspannungen in Ihrem Körper. Die Leiche Pose im Yoga ist eine großartige Übung zur leeren Sie Ihren Geist und Entspannung vor dem Schlafengehen. Gerade auf dem Rücken mit den Händen an Ihren Seiten, Handflächen nach oben und Ihre Beine leicht auseinander liegen. Schließen Sie die Augen und beginnen Sie, auf Ihren Körper, beginnend mit der Spitze des Kopfes und an der Unterseite der Füße zu konzentrieren. Angespannt und lassen Sie jeden Teil Ihres Körpers, während Sie entlang gehen. Dieser Prozess ermöglicht es, Ihre Muslces zu entspannen. Lassen Sie Ihren Körper zu entspannen, da Sie auf Ihre Atmung und leeren Sie Ihren Geist, Ihre Sorgen und Bedenken.

• Zeit für Meditation oder Gebet vor dem Schlafengehen. Während dieser Zeit konzentrieren sich nicht auf irgendwelche sorgen. Meditieren und beten auf friedliche Dinge anstatt Dinge, die Sie stress. Wenn es etwas stört Sie über den Tag, lass es gehen, bevor Sie zu Bett gehen. Verzeihen Sie sich alle Fehler, die Sie fühlen, dass Sie gemacht haben und konzentrieren sich auf die positiven Aspekte Ihres Tages. Denken Sie an Dinge, die, denen Sie dankbar sein müssen. Lassen Sie alle belastenden Gedanken über Ihre Meditation oder Gebet.

• Haben einen bequemen Platz zum schlafen. Achten Sie darauf, dass Ihre Matratze und Kissen unterstützen Ihren Rücken und Nacken, so dass Sie entspannt und komfortabel sein können, wenn Sie festsetzen. Verlegung auf einer unbequemen Oberfläche kann verhindern Sie friedlich schlafen, weil Sie drehen und wenden, versucht, eine gute Position zu finden sein werden. Prüfen Sie, bekommen einen Konturen Kissen, der unterstützt den Nacken und Wirbelsäule und eine Matratze, die entworfen ist, um den Druck zu lindern, so dass Sie mehr tief und bequem schlafen können.