swisscamping.com

Gewusst wie: Gun Holz mit Öl Nacharbeiten

Gewusst wie: Gun Holz mit Öl Nacharbeiten

Eine Waffe aus Holz hat, muss eine gute Oberfläche angewendet, um Schutz vor der rauen Elemente, die in den meisten Umgebungen der Jagd gefunden haben. Eine Öl-Schicht macht einem sehr haltbaren und schönen Finish für die Aktie von Ihnen bevorzugten Waffe. Die Waffe hat werden aus der Waffe selbst zerlegt und sauber und für die neue Öl-Oberfläche glatt geschliffen. Wenden Sie das Öl-Finish in Schichten, Inspektion und Schleifen nach Bedarf, wie Sie gehen.

Anweisungen

• Gelten Sie die erste Beschichtung Öl pro des Herstellers für Ihre glatte, nackte Holz auf einer dünnen Schicht. Lassen Sie die Holzmaserung zu absorbieren das Öl möglichst vollständig und trocknen lassen. Schmirgeln Sie leicht die Aktie um es komplett nach dieser ersten Schicht glätten. Wischen Sie es mit einem sauberen Tuch, getränkt in Isopropanol reinigen und lassen Sie diese trocknen.

• Auftragen Sie eine zweite, etwas dickere Schicht, in den Bestand. Trocken und leicht sand die gesamte Oberfläche, entfernen sorgfältig alle Läufe, tropft oder Mängel in den ersten beiden Schichten zulassen. Wieder mit einem sauberen Tuch, getränkt in Isopropanol sauber wischen Sie und lassen Sie ihn vollständig trocknen.

• Tragen Sie mindestens zwei weitere Schichten je nach Bedarf wieder erlauben die Mäntel Trocknen, leicht Schleifen und reinigen mit den sauberen Tüchern. Mehr Mäntel, die Sie anwenden, desto mehr wird die Waffe vor Witterungseinflüssen geschützt werden.