swisscamping.com

Gewusst wie: Ingwer-Tee machen

Hausgemachte Ingwertee ist eines der besten Mittel für eine Erkältung, Halsschmerzen und Verdauungsstörungen. Der Tee hat eine beruhigende Wirkung und hilft, den Blutkreislauf im Körper zu erhöhen. Es dient auch als beruhigende und angenehme Winter Getränk. Es gibt mehr als eine Möglichkeit, Ingwer-Tee machen. Lesen Sie weiter und sehen, welche Methode Sie bevorzugen.

Anweisungen

• Waschen Sie den Ingwer-Wurzel gründlich. Entfernt schälen Sie die Haut. Schneiden Sie es in lange, dünne Streifen. Dies hilft den Ingwer zu schnell sein Wesen bei Verwendung im Tee auflösen.

• Kochen Sie Wasser in einem Topf. Sobald es anfängt zu kochen, fügen Sie die Ingwer Streifen. Den Topf abdecken und mindestens 20 Minuten köcheln lassen. Ist das erledigt, Filtern Sie das Wasser durch ein Sieb oder Sieb. Fügen Sie wenn Sie möchten Zitrone oder Honig.

• Ort der Ingwer Streifen in eine Teekanne und dann kochendes Wasser in den Topf Gießen. Abdecken und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Anspannung vor dem Trinken. Fügen Sie Zitrone oder Honig hinzu, wenn Sie es vorziehen.

• Setzen Sie den Ingwer in einem Tee-Ball. Legen Sie den Ball Tee in einer Tasse und fügen Sie kochendes Wasser hinzu. Decken Sie die Tasse mit Untertasse oder kleine Platte für 10 bis 15 Minuten. Entfernen Sie den Tee-Ball und fügen Sie Zitrone oder Honig hinzu, wenn Sie möchten.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie frische Zutaten für einen besseren Geschmack.
  • Fügen Sie Zucker nicht, bei Verwendung von Ingwer-Tee als Heilmittel gegen Erkältung oder Grippe.
  • Vermeiden Sie Ingwertee, haben Sie ein hohes Fieber oder Geschwür.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Ingwer-Tee zu trinken, wenn Sie schwanger sind.