swisscamping.com

Gewusst wie: Meeräsche Fisch in einem Gas-Raucher Rauchen

Gewusst wie: Meeräsche Fisch in einem Gas-Raucher Rauchen

Meeräsche Fisch gegessen haben im Mittelmeerraum seit Jahrhunderten und sind auch ein Grundnahrungsmittel in vielen Häusern im Süden der Vereinigten Staaten. Die Fische können in verschiedenster Weise zubereitet werden. Einen angenehmen Geschmack und die Textur wird durch Rauchen sie, um das Fleisch hinzugefügt. Da geräucherte Meeräsche, die Fische stützt sich hauptsächlich auf den Geschmack der Hackschnitzel und Fisch selbst, immer die frischesten Fisch kaufen können finden und halten Sie es kühl, auch nach dem Rauchen.

Anweisungen

• Kombinieren Sie Salz, Zucker und Wasser in die kleine Schüssel bis zusammen aufgelöst.

• Den Fisch in der flachen Pfanne legen und die Lösung übergießen, Fleisch Seite nach unten, um die Mischung zu absorbieren. Über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

• Entfernen Sie die Fische aus der Sole und entsorgen Sie die Flüssigkeit. Pat die Fische trocken mit einem Papiertuch und setzen Sie sie zurück in die flachen Pfanne Fleisch Seite nach oben. Kühlen Sie für eine Nacht, um die Flüssigkeit zu verdampfen.

• Platzieren Sie Hackschnitzel in die große Schüssel geben und mit Wasser bedecken. Lassen Sie sie für mindestens eine halbe Stunde sitzen. Entwässern Sie das Wasser aus der Schüssel.

• Schalten Sie den Gas-Raucher zu gering und es auf 250 Grad Celsius vorheizen. Stelle das Holz-chips in dem benannten Fach. Für 10 Minuten mit Rauch füllen.

• Legen Sie den Fisch, Haut-Seite nach unten, auf dem Grill. Schließen Sie den Deckel und lassen Sie den Fisch für 1 Stunde kochen. Fügen Sie mehr getränkte Holzspäne auf halbem Weg durch den Kochvorgang.

Tipps & Warnungen

  • Red Snapper kann ist etwas ähnlich wie Meerbarbe und als Ersatz für die Fische.
  • Anderen Gewürzen und Kräutern können die Sole für extra Geschmack hinzugefügt werden.
  • Die Fische können mit einer süßen Flüssigkeit, wie Ahornsirup, verglast werden, bevor Sie auf dem Grill platziert werden.