swisscamping.com

Gewusst wie: Meeräsche Fische räuchern

Gewusst wie: Meeräsche Fische räuchern

Die ölige Textur und starkes Aroma der Meeräsche machen es eine gute Wahl für das Rauchen. Diese indirekte Garmethode vermittelt einen rauchigen Geschmack zu den Fischen und mehrere Stunden in Anspruch nimmt. Sie können Meeräsche selbst in einen speziell entwickelten Raucher oder Holzkohle-Grill mit Deckel Rauchen; Es macht ein leckeres Hauptgericht oder Vorspeise.

Anweisungen

Vorbereitung

• Mischen Sie 1 Tasse koscher oder Meersalz pro 1 Gallone Wasser in einem großen Topf. Fügen Sie frische Kräuter Thymian, ein paar Spritzer Zitronensaft und/oder ganze Nelken abschmecken.

• Die Fisch-Köpfe an den Kiemen abgeschnitten, dann butterfly Fisch von Schneiden sie über den Rücken bis zum Schwanz. Reinigen Sie den Mut, und entfernen Sie optional das Rückgrat für gleichmäßigere Rauchen.

• Spülen Sie den Fisch in fließendem Wasser kühlen.

• Marinieren Sie die Meeräsche im Salzwasser Salzwasser für 30 Minuten in den Kühlschrank. Die salzige Lösung vermittelt Aroma zu den Fischen und hält ihn vom weichen während des Rauchens-Prozesses erhalten.

• Entfernen Sie die Fische aus dem Salzwasser-Lösung und spülen sie mit kaltem Wasser.

• Trocknen Sie die Meeräsche, Haut-Seite nach unten, über Nacht im Kühlschrank eine Kahmhaut klebrige Haut auf der Oberfläche zu bilden, die hilft, die ihnen während des Rauchens Austrocknen verhindern.

• Reiben Sie den trockenen Fisch mit Pflanzenöl und Ihre Lieblings-Gewürz einreiben oder einige Pfeffer, Paprika und anderen Gewürzen für zusätzlichen Geschmack.

Rauchen-Meeräsche in ein Raucher

• Holz-Chips über Nacht in Wasser einweichen. Verwenden Sie die Chips Ihrer Wahl, wie Hickory, Apfel-Holz oder Mesquite.

• Abtropfen lassen Sie und die eingeweichten Chips in Ihre Raucher, ein Rack oder in einem Raucher-Feld über Ihre Wärmequelle.

• Fügen Sie Wasser für Ihre Raucher, der Fisch feucht zu halten.

• Legen Sie den Fisch in einer einzigen Schicht Haut-Seite nach unten, auf einem Gitter-Rack.

• Legen Sie die Temperatur auf 150 Grad Celsius.

• Rauch für 1 1/2 bis 2 Stunden.

Rauchen Meeräsche in einem Holzkohle Grill

• Holz-Chips über Nacht in Wasser einweichen. Verwenden Sie die Chips Ihrer Wahl wie Hickory, Apfel-Holz oder Mesquite.

• Legen Sie heiße Kohlen auf der einen Seite Ihren Grill.

• Gießen Sie das Wasser in einer kleinen Aluminium-Pfanne. Platzieren Sie es auf der anderen Seite Ihre Kohlen, die Fische während des Rauchens feucht zu halten.

• Abtropfen lassen und Hackschnitzel in Alufolie wickeln und mehrere Löcher in der Folie, Rauch zu produzieren-Paket stecken.

• Platzieren Sie die Folie gewickelt Holzschnitzel über die heißen Kohlen.

• Setzen die Meeräsche in einer einzigen Schicht Haut-nach unten, auf der Seite der Grill, die abseits der Kohlen ist.

• Grill schließen, und es leicht zu entlüften.

• Rauch für 1 1/2 bis 2 Stunden.