swisscamping.com

Gewusst wie: reparieren ein beschädigten Surfbrett

Die Wellen können weich und flauschig, aber zwischen Ihnen und der Ozean ist

a beach full of rocks. Drop your board on something hard, and you're likely to damage the fiberglass coating. If you don't fix it, the board can become waterlogged and weak. You don't have to go to a surf shop for the repair materials. Hardware stores and auto-parts stores carry everything you need.

Anweisungen

• Trocknen Sie das Board und erlauben Sie aufgesaugte Wasser verdunsten.

Cut away any loose bits of fiberglass with a sharp knife. If the fiberglass is cracked but in place, do not remove it.

Mit Schere, Schnitt ein Stück Fiberglas-Tuch, so dass es etwas größer als die Fläche repariert werden.

• Mix-Glasfaser-Harz und härter in einem Papier gemäß den Herstelleranweisungen. Rühren Sie gut mit einem kleinen Holz-Streifen wie ein Eis-Pop-Stick.

• Bestreichen Sie Bereich Reparatur mit der Harz-Mischung. Legen Sie das Tuch über den Reparatur-Bereich und mit der Mischung zu sättigen. Nach dem Trocknen wird dieser Stoff die neue Haut des Vorstands bilden. Glatt mit einem Holz Streifen, Luftblasen unter das Tuch gefangen zu entfernen.

• Achten Sie auf die Harz-Gemisch fest geworden. Seien Sie bereit, mit dem Messer um jede überschüssige Stoff oder Gemisch zu trimmen, bevor das Harz vollständig gehärtet ist.

• Glätten Sie die Reparatur mit Sandpapier, sobald die Mischung vollständig gehärtet hat. Beginnen Sie mit 100-Grit Papier entfernen die härtesten Abschnitte, dann verwenden Sie 220-Grit und endlich fertig mit der 400-Grit. Wenn die Oberfläche nicht glatt genug ist, erwägen Sie 600 Schleifpapier.

• Gehen Sie surfen.

Tipps & Warnungen

  • Surfbretter haben in der Regel einen Schaumkern mit einer GfK-Beschichtung... Löcher in den Schaumstoffkern können mit Fiberglas gefüllt werden.
  • Fiberglas härtet besten in warmen Bedingungen mit geringer Luftfeuchtigkeit.
  • Fiberglas kann ist giftig und ein hautreizend, so arbeiten im freien und Einatmen der Dämpfe oder Staub vermeiden.