swisscamping.com

Gewusst wie: Reparieren einen beschädigten Boden in einem Boot

Ein Boot soll Sie über das Wasser fahren können. Jeweils eigene, aber die meisten Leute wollen ihre Füße trocken bleiben, während sie im Boot sind. Nichts kann frustrierender als ein Loch im Boden Boot sein, die ständig das Boot mit Wasser füllt. Ein paar einfache Schritte und Ihre Füße sowie alles, was Sie normalerweise auf dem Boden Ihres Bootes speichern bleiben trocken.

Anweisungen

• Sand den beschädigten Bereich beginnend mit 60 Schleifpapier, dann wiederholen Sie mit den 80 Schleifpapier.

• Wenden Sie Holz Füllstoff auf den beschädigten Bereich großzügig, aber nicht so sehr, dass Sie nicht es leicht sand und entsprechend den Anweisungen trocknen lassen.

• Schmirgeln Sie die Holz-Füller mit 80 Schleifpapier, bis es ziemlich glatt ist.

• Die Marine Abdichtung Versiegelung über die Reparatur zu verbreiten; lassen Sie ihn pro die Richtungen eingestellt.

• Die wasserdichte Versiegelung mit den 120 Körnung nass Schleifpapier gerade genug, um sicherzustellen, dass Sand wird nicht durch Verkehr beschädigt werden.

• Malen Sie oder Lackieren Sie die reparierte Fläche und lassen Sie ihn vor der Benutzung vollständig trocknen.