swisscamping.com

Gewusst wie: Roadhouse Tee machen

Gewusst wie: Roadhouse Tee machen

Rasthaus Tee, oft als Texas-Tee, ist im Wesentlichen das gleiche wie ein Long Island Iced Tea cocktail. Der Unterschied ist, dass ein Roadhouse-Tee Bourbon hat und der Long-Island-Cocktail nicht. Das Rasthaus ist auch als Tribut an seinen südlichen Wurzeln in ein Einmachglas (statt ein Glas Bier) serviert. Beide Getränke sollten langsam, nippte werden, da sie mehrere Unzen Alkohol enthalten.

Anweisungen

• Füllen Sie einen 16 Unzen Getränk Shaker mit Eis.

• Gießen Sie den triple sec, Rum, Bourbon, Gin, Tequila und Wodka in den Shaker. Fügen Sie die saure Mischung.

• Füllen Sie den Rest der Shaker mit Cola. Setzen Sie den Deckel auf das Getränk-Shaker und schütteln Sie es, bis der Cocktail gekühlt wird.

• Füllen Sie ein 16 Unzen Einmachglas mit Eis. Entfernen Sie den Deckel aus den Shaker trinken, lege ein Getränk Sieb oben auf den Shaker und Stamm der Roadhouse-Tee in das Einmachglas.

• Mit einem Keil Zitrone garnieren.