swisscamping.com

Gewusst wie: Speichern von Kaffee im Gefrierschrank oder Kühlschrank

Mit neuen und interessanten Sorten und Mischungen von Kaffee, die ständig auf der Szene Koffein und Kaffee-Kenner wollen das beste Aroma zu gewährleisten wird die Lagerung von Kaffee und Kaffeebohnen wichtig. Speichern von Bohnen in anderen Orten als den Kühl- oder Gefrierschrank begrenzt die Haltbarkeit des Getränks und wirkt sich auf seine Qualität, wenn gebraut. Lernen Sie Ihren Kaffee richtig zu speichern, so dass jede Tasse eine erfreuliche Erfahrung ist.

Anweisungen

• Setzen Sie Kaffee direkt in den Kühl- oder Gefrierschrank, wenn es ungeöffnet, in der ursprünglichen, versiegelten Behältern ist. Es kann auf diese Weise auf zwei Jahre halten. Einmal geöffnet, jedoch musst du neu-Paket die Bohnen oder gemahlen.

• Wählen Sie einen luftdichten Behälter oder Beutel, die Ihre Bohnen oder gemahlenem Kaffee enthält. Wenn gemahlenen Kaffee verwenden, sind die Container einfacher, wie Sie fast bis oben zu füllen und Schaufel heraus, was Sie brauchen können. Plastiktüten können umständlich und schwer zu verwalten, wenn mit gemahlenem Kaffee gefüllt werden. Überprüfen Sie, ob der Container nun, ohne Löcher oder Risse versiegelt.

• Gelten Sie eine Bezeichnung für den Container oder Tasche. Das Datum und die Art der Kaffee innen--beispielsweise gespeicherte Columbian, kenianischer Schreib- oder Dark Roast.

• Verwenden Sie bei Bedarf, und überprüfen Sie die Speicher-Termine nach Bedarf. Gemahlenen Kaffee kann für eine Woche in den Kühlschrank oder zwei bis drei Wochen in der Gefriermaschine gespeichert werden. Ganze Bohnen halten bis zu zwei Jahren in den Gefrierschrank.

Tipps & Warnungen

  • Ganze Bohnen werden länger als gemahlener Kaffee speichern; Wenn möglich kaufen Sie ganze, geröstete Bohnen und mahlen Sie nur was Sie brauchen, für den frischesten Kaffee.