swisscamping.com

Gewusst wie: Verwenden Sie ein UKW-Radio

Das VHF oder sehr hoher Frequenz, Radio gehört zu den wichtigsten Sicherheits-Tools auf einem Boot. VHF ist eine zuverlässige Kommunikation-Gerät und seinen Äther werden ständig überwacht, von anderen Bootsfahrer und maritimen Behörden. Ob im Notfall oder nur haben etwas banales zu Fragen ein anderes Schiff, gehen folgendermaßen vor um ein UKW-Radio verwenden.

Anweisungen

• Legen Sie Ihren Kanal. Bevor Sie gehen, sollten Sie den Ihrem VHF-Kanal festlegen, Kommunikation überwachen zu können. Wenn Sie ausgehen werden und mit einem anderen Schiff kommunizieren möchten einigen sich auf einen vorgegebenen Kanal. Lassen Sie in normalen Situationen Ihre VHF Kanal 16, die der universal Notfall Kanal ist abgestimmt. Halten Sie ein Ohr für alle Notrufe für die Hilfe, die möglicherweise in Ihrer Nähe.

• Verwenden Sie VHF-Verfahren um zu sprechen. Um Hagel oder sprechen Sie mit einem anderen Boot, geben Sie den Namen des Schiffes Sie befinden sich auf zwei oder drei Mal in Folge im Gespräch. Dann erklären Sie Ihre Schiffsname, ein-oder zweimal. Sagen Sie "über", wenn Sie Ihren Satz fertig sind. Warten Sie, bis das andere Schiff reagiert, so dass Sie auf einen Kanal zu sprechen einigen können. Dann kommen Sie weg von Kanal 16 ins Gespräch.

• Einen Notruf zu senden. Es gibt zwei Arten von Notrufe, die Sie, auf der UKW verwenden können. Das erste ist ein PAN PAN-Aufruf einer gefährlich aber Nichtleben-bedrohlichen Situation ist. Die zweite, ernster Notruf ist ein Notruf. Um eine Seenot rufen zu machen, gehen Sie auf Kanal 16. Beginnen Sie den Anruf, indem wir "PAN" oder "MAYDAY" dreimal wiederholen, je nach Art des Aufrufs. Dann, erklären Ihre Schiffsname, Ihre Lage, die Natur von Ihren Notfall und was Unterstützung, die Sie benötigen.

• Hören Sie eine Seenot rufen. Wenn Sie eine Seenot rufen hören sollten Sie zunächst für Behörden reagieren auf den Anruf warten. Wenn keine Behörden auf den Notruf zu reagieren, reagieren Sie dann durch das andere Schiff Meldepflicht und identifizieren Ihr Boot. Fragen Sie das Boot Lage, Natur Ausnahmezustand, Zahl der Besatzungsmitglieder und Schäden, wenn es welche gibt. Nachdem Sie diese Informationen versuchen, es wieder auf Kanal 16, Soforthilfe finden ausgestrahlt gesammelt haben.