swisscamping.com

Gewusst wie: Zutat für Lebensmittel berechnen

Gewusst wie: Zutat für Lebensmittel berechnen

Also einen Teelöffel Mayonnaise sowieso kostet wieviel? Ist es vergleichbar mit den Preisen bei Ihrem lokalen Sandwich-Shop? Kostet weniger, oder ist es möglich, dass es tatsächlich teurer, eigene Zutaten zu verwenden ist? Wenn Sie ein paar Minuten und eine Aufzeichnung von was Sie Ihre Zutaten bezahlt haben, können Sie die Kosten pro Portion berechnen.

Anweisungen

• Die Gesamtkosten für die Zutat, die Sie erworben haben, Steuern oder Rückzahlung Kaution hinzuzufügen, falls zutreffend, aufschreiben. Diese Zahl steht für die Gesamtkosten, die Sie für Ihre Zutaten bezahlt.

• Bestimmen, wie viel der Zutat in Ihrem Rezept verwendet werden, und notieren Sie sich diese Zahl als eine Maßeinheit. Beispielsweise kann es sein, ein Ei, oder eine Unze von Öl oder eine Tasse Milch.

• Wandeln Sie die Messung in einem Bruch, mit "verwendet die Menge" für die obere Hälfte des Bruchs und der Gesamtmenge, die auf der Unterseite des Bruchs gekauft. Beispielsweise würde eine Rezept, das ein Ei genannt erfordern die Verwendung von 1/12. ein Dutzend.

• Teilen Sie die Gesamtkosten der Zutat von der Gesamtmenge der waren, die am unteren Rand Ihres Bruches aufgezeichnet ist. Etwa hätte ein Dutzend Eier, die Kosten von $1,20, einen Einstandspreis von.10 Cent pro Ei.

• Multiplizieren Sie die Menge der Zutat in Ihrem Rezept verwendet, indem die Gesamtkosten pro Einheit. Anhand der obigen Beispiele, ich hatte eine Rezept, das ein Ei, genannt die war 1/12. von meinem Dutzend. Die Gesamtkosten der waren war $1,20. Wenn ich durch die Menge der Eier in ein Dutzend dieser Zahl dividiert, hatte ich die Kosten pro Einheit,.10 Cent. Wenn mein Brot Rezept nur ein Ei genannt, sind die Kosten für diese Zutat (1x.10) 10 Cent.

• Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Zutat, die Kosten auf ein Stück Papier schreiben. Fügen Sie die Kosten der einzelnen Bestandteile zusammen, und haben Sie die Gesamtkosten für Ihr Gericht.