swisscamping.com

Gibt es einfache Heilmittel für ein Gesicht weicher und geschmeidiger?

Gibt es einfache Heilmittel für ein Gesicht weicher und geschmeidiger?

Obwohl die Definitionen der Schönheit im Laufe der Zeit und über Nationalitäten variieren können, ist eine glatte, weiche Haut frei von Flecken, grobe Patches und Falten allgemein schön. Nicht nur wird mit klaren Haut schöner fühlen Sie und zuversichtlich, als Sie über den Tag gehen, sondern bietet auch eine schöne Leinwand möchten Sie Make-up tragen. Glatte, Baby-Soft Haut ist in Reichweite, wenn Sie ein paar einfache Schritten in Ihre tägliche Hautpflege-Routine integrieren.

Reinigen

Laura Mercier erzählte, dass "Oprah" Magazin gibt es ein paar Hautpflege Schritte Frauen jeden Tag folgen sollte, wenn sie, glatter Haut wollen. Zuerst immer waschen Sie Make-up vor dem Schlafengehen, mit einem sanften Make-up-Entferner für Augen Make-up entfernen ab. Verwenden Sie anschließend eine Reinigungsmittel oder eine Creme, die frei von Parfüm oder Zusatzstoffe, die jeden Morgen und Abend ist. Haut und Poren von Schmutz zu befreien, lässt Ihre Haut atmen. Es ist wirklich wichtig, auch nach der Reinigung, um sicherzustellen, dass es keine seifige Rückstände hinterlassen auf dem Gesicht zu spülen. Wenn Sie eine Reinigungsmittel auswählen, wählen Sie eine, Natrium-Lauryl-Sulfat, die die Haut austrocknen können, enthalten nicht. Stattdessen stick mit einer Reinigungsmilch.

Ein Peeling

Verstopften Poren und abgestorbene Hautzellen können verursachen Haut zu spüren und holprig erscheinen. Zu tief reinigen die Poren und entfernen die oberste Schicht der Haut, darunter liegende weichere und gleichmäßigere Haut zu offenbaren, ist es wichtig, dass Sie ein Peeling. Dermatologen, einschließlich Kalifornien ansässigen MD Cynthia Bailey, empfehlen die Verwendung einer handheld oszillierenden Bürste täglich zusammen mit Ihrer Reinigungsmittel. Sie können auch ein Baby Waschlappen verwenden, nass und reiben Sie es in kleinen kreisenden Bewegungen einmassieren, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Physische Peeling Peelings mit synthetischen Microbeads und Reinigungsmittel mit dem chemischen Peeling-Alpha-hydroxy kann auch helfen, glatt und Haut weich.

Ton und befeuchten

Nach dem Peeling ist es Zeit für Muskelaufbau und feuchtigkeitsspendend. Wenn Sie fettige Haut haben, verwenden Sie ein alkoholfreies Toner, die Haut glatt. Verwenden Sie dann eine ölfreie nicht komedogen Feuchtigkeitscreme. "Ich rate wirklich jede Frau von ihrem 20 s und älteren um jeden Tag zu befeuchten," sagt Mercier "Oprah"-Magazin. "Du musst wieder in Haut Feuchtigkeit hinzugefügt werden müssen, da Alter, Umweltverschmutzung, widrigen Wetterbedingungen und sogar eine Klimaanlage Haut trockene können. Eine gute Feuchtigkeitscreme finden Sie in den Massenmarkt ohne ein Vermögen auszugeben."

Lifestyle-Tipps

Zweimal in der Woche gönnen Sie sich eine beruhigende Maske durch Cracken öffnen ein Aloe Vera Blatt und seinen Inhalt zu Ihrem Gesicht anwenden. Dadurch wird die Haut damit er weich und Rötung und Entzündung verringern rehydrieren. Auch kann mit einem Luftbefeuchter halten Luft in Ihrem Schlafzimmer hydratisiert, während Sie schlafen, sicherzustellen, dass Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und geschmeidig bleibt.