swisscamping.com

Grillgeräte wie Pam zur Saison aus Gusseisen verwendet

Grillgeräte wie Pam zur Saison aus Gusseisen verwendet

Gusseiserner Grill gehört zu den besonders langlebigen und nützlichen Kochutensilien in der Küche. Eisen-Grills können im Ofen oder auf dem Herd verwendet werden. Wenn in Öl bestrichen, wird der Grill Antihaft-Oberfläche, die auch Rost und andere Wasser-Schaden. Würzen Sie Gusseisen Grill mit Pam Kochspray.

Anweisungen

• Waschen Sie den Eisen-Grill mit heißem Wasser und. Dies ist das einzige Mal, dass die Verwendung von Seife auf Ihren gusseisernen Grill wird. Sobald es gewürzt ist, wird die Seife die Würze beschädigen. Exponierten Eisen wird Rosten und geben Nahrung eine unerwünschte rostige Geschmack.

• Trocknen Sie den Grill mit einem saugfähigen Tuch gründlich. Verwenden Sie ein neues Handtuch nicht, da das Eisen auf das Handtuch Streifen führen kann. Eine ältere, weiches Handtuch funktioniert am besten. Wenn Sie nicht alles Wasser heraus durch Handtuch trocknen, erhitzen Sie den Grill bis 350 Grad Fahrenheit für ca. 3 Minuten.

• Sprühen Sie Pam über die gesamte Fläche des Pan, innen und heraus. Sprühen Sie alle Handles auf dem Grill auch. Reiben Sie das Pam-Spray in das Metall mit einem Papiertuch. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch zweimal. Schmutz und anderen Dreck in das Papiertuch während Württemberg angezeigt, weiter zu reiben, bis keine mehr Schmutz aus dem Grill kommt.

• Heizen Sie den Grill bis 350 Grad Fahrenheit. Erhitzen Sie den Grill für 1 Stunde. Nach einer Stunde den Grill auszuschalten und ermöglichen der Pfanne zu sitzen, bis es kühl anfühlt ist. Dies kann bis zu drei oder vier Stunden dauern. Dadurch wird eine Schutzschicht.

• Wiederholen Sie den Gewürz-Prozess, wenn der Lack beginnt zu zermürben oder Rostflecken erscheinen. Nach jedem Gebrauch vom Grill mit einer anderen Beschichtung von Pam Spray Sprühen, aber nicht erhitzen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Wasser nicht ausreicht, um die Oberfläche der Wanne zu reinigen, nach dem Kochen ist, reiben Sie die Eisen Pfanne mit Salz, harte Flecken von der Oberfläche des Metalls zu erhalten.
  • Nicht waschen Sie die Pfanne mit Seife. Dadurch werden die erfahrene Beschichtung zerstören.