swisscamping.com

Günstige Wochenendreisen in New Hampshire

Günstige Wochenendreisen in New Hampshire

Die Granite State ist vielleicht am besten bekannt für seine Berge und Ski Standorten mit 48 Gipfel über 4.000 Fuß in den White Mountains. Der kleine Bundesstaat New Hampshire, aber bietet Besucher mehrere Möglichkeiten für einen Wochenend-Trip, einschließlich Führungen durch ihre historischen Städte kampierenden Reisen und landschaftlich reizvolle Nebenstrecken--die für eine schnelle und erfrischende Flucht zu einem Bruchteil der Kosten einer Skihütte machen.

Eine Flucht in der Zeit

Im 17. Jahrhundert, Portsmouth, New Hampshire besiedelt begrüßt heute Besucher mit elegante koloniale Architektur, ein charmantes-- und noch betriebsfähige--Hafen, historischen Viertels voller Boutiquen und Kunstgalerien und starkes Gefühl der Neuengland-Geschichte und Kultur. Portsmouth ist leicht zugänglich auf dem Zug oder Bus aus Boston oder mit dem Auto über die Interstate 95, hat Optionen Unterkünfte und Restaurants für jeden Geldbeutel. Für sparsame Reisende New Hampshire hat keine Zustand-Verkaufssteuer, so auch in den ausgefallensten Boutiquen, zahlt man genau was auf dem Preisschild angezeigt wird. Ein Spaziergang durch das historische Viertel ist eine gute kostenlose Möglichkeit, einen Tag zu verbringen und das preiswerte und massive Strawberry Banke Museum umfasst Exponate für lokale Geschichte und Alltag, die leicht einen ganzen Nachmittag füllen können.

Nehmen Sie mit dem Auto

New Hampshire unbezahlbar Landschaft ist ebenfalls kostenlos. Finden Sie günstige Unterkunft in einem der malerischen Orte des Landes, und füllen Sie den Tank und den Picknick-Korb, eine Fahrt auf den Zustand landschaftlich reizvolle Nebenstrecken, einschließlich der Connecticut River Byway, die Kancamagus Scenic Byway und die White Mountain Trail zu nehmen. Um die weitreichende Great North Wälder zu genießen, ist ein muss für Naturliebhaber mit viel Gelegenheit, Wildtiere, zu sehen von Base in der Stadt von Gorham und fahren durch riesige Waldgebiete, Historische Mühle Städte wie Berlin und unter charmante gedeckten Brücken auf Landstraßen eingerichtet.

Charme und Grit

Während auf der New England Charme kürzer als die Stadt von Portsmouth am Meer, ist größer und raueren Manchester vielleicht der beste Ort, um den Zustand Geschichte zu verstehen. Einst der weltweit größte Mühlenanlage, ist Manchester heute dabei, sich mit Unternehmen und dem Millyard Museum--mit Exponaten auf industriellen Vergangenheit der Stadt neu zu erfinden - Eröffnung in verlassenen Fertigung Gebäude. Die Stadt industriellen Boom zog auch eine große Bevölkerung der französischen Kanadier, wer die Stadt-Kultur mit ihrer Küche & Architektur bereichert. Ein Besuch in der wunderschön bemalten Kirche St. Marie Parish und eine Ordnung der Poutine, ein Französisch-kanadischer Klassiker bestehend aus Pommes frites, würzige Sauce und Käse, sorgen für einen unvergesslichen und preiswerten Tag.

In die Wildnis

Für Naturliebhaber und Penny-pinchers bietet eine camping-Abenteuer im nördlichen New-Hampshire, atemberaubende Landschaft und die natürliche Ruhe zu einem Bruchteil der Kosten für Übernachtungen und Mahlzeiten in Restaurants. Die schneebedeckten Berge von weiß, einschließlich 6.288-Fuß Mount Washington, bieten einige der staatlichen eindrucksvollsten Ausblicke von weitläufigen Wäldern und gezackten Gipfeln. Großer Bereich ist im White Mountain National Forest, Schutz umfasst zahlreiche Campingplätze und Wanderwege. Finden Sie auch preisgünstige Motel-Einheiten in der Stadt North Conway.