swisscamping.com

Henna-Tattoos entfernen

Die nahöstliche Tradition der Anwendung von Henna-Tattoos wird immer beliebter, in Amerika (siehe Referenzen 1). Henna ist ein semi-permanenten Farbstoff verwendet, um schmerzfrei tattoo Designs auf der Haut. Obwohl diese Tätowierungen in der Regel innerhalb von zwei Wochen verblassen, und es keine garantierten Entfernungsprozess gibt, kann die Geschwindigkeit, mit der sie verblassen, leicht erhöht werden.

Schritte im Prozess

Henna-nur Flecken die äußerste Schicht der Haut, so dass anders als eine permanente Tätowierung, die Tiefe Flecken, eine Henna Tattoo verblassen als Ihre äußerste Schicht der Haut stirbt und nachwächst. In diesem Sinne Peeling--der reinigende Prozess entfernt tote Hautzellen--ist eine ausgezeichnete Taktik für das helfen einer Henna Tattoo schnell verblassen. Verwenden Sie ein rezeptfreies Peeling Reiniger mit einem Luffa-Schwamm, eine heiße Dusche oder Sauna, um die Poren zu öffnen (siehe Referenzen-2).

Genießen Sie Ihr Henna Tattoo im warmen Salzwasser--Salz Werke um die Tinte zu lösen. Spülen, dann sanft Schrubben mit einer Heavy-Duty Seife, wie man mit Boden Bimsstein gemacht.

Nehmen Sie eine lange Schwimmen--Chlor verbläßt Henna-Tattoos. Erweiterte Schwimmen in einem Pool kann Ihre Haut trocken, so sicher sein, danach befeuchten.

Anwenden von Wasserstoffperoxid auf einen Wattebausch und reiben Sie kräftig Ihre Tätowierung. Werden persistente--es kann anscheinend keine zunächst verblassen, aber kontinuierliche reiben soll zu Ergebnissen führen.